RTL News>Beauty>

TikTokerin lässt sich Augenbrauen von Freund tätowieren: Ergebnis kann sich NICHT sehen lassen

Make-Up Fail

TikTokerin lässt sich Augenbrauen von Freund tätowieren: Ergebnis kann sich NICHT sehen lassen

Augenbrauen-Tattoo ging mal so richtig schief Make-Up Fail

30 weitere Videos

Eigentlich wollte sich diese Frau einen Schritt in der morgendlichen Make-Up-Routine sparen. Doch nun steht sie ganz schön doof da. Eine TikTokerin namens Abigail teilte ein Video von ihrem misslungenen Augenbrauen-Tattoo . Mit Hilfe der Microblading-Technik lassen sich so viele Frauen Permanent-Make-Up stechen. Doch bei dieser Dame ist das mächtig schief gegangen. Das Ergebnis des fiesen Make-Up-Fails sehen Sie oben im Video.

Video vom Make-Up-Fail geht viral

Das Video, das das Ergebnis einer schiefgelaufenen Augenbrauenfärbung zeigt, ist auf der Social-Media-Plattform viral gegangen und hat in kürzester Zeit über 50.000 Aufrufe erzielt. Nach dem Anschauen des Clips, der oben zu finden ist, strömten die Social-Media-Nutzer in die Kommentare und hinterließen Tipps und Tricks, um das Problem von vornherein zu vermeiden - viele davon werden auch von Fachleuten bestätigt.

Beim Färben der Augenbrauen wird ein semi-permanenter Farbstoff verwendet, um die Brauen kosmetisch zu verdunkeln und zu definieren. Obwohl die Färbung häufig in einem Salon durchgeführt wird, tendieren immer mehr Menschen dazu, die Schönheitsbehandlung von Freunden und Bekannten zu Hause durchführen zu lassen. So auch die TikTokerin Abigail.

Lese-Tipp: Microblading: Worauf muss ich achten, damit nichts schiefgeht?

(lkr)