USA: Paar aus Tennessee staunt nicht schlecht

Plötzlich liegt ein fremder 40-Kilo-Hund im Ehebett

Freche Hündin schleicht sich in fremdes Schlafzimmer Hundealarm im Ehebett
00:48 min
Hundealarm im Ehebett
Freche Hündin schleicht sich in fremdes Schlafzimmer

30 weitere Videos

Nicht jede Ehefrau würde so reagieren, wenn plötzlich eine Fremde neben ihrem Mann im Bett liegt. Julie Thornton Johnson aus dem US-Bundesstaat Tennessee war aber nicht sauer, als sie nach dem Aufwachen jemand im Bett neben ihrem Mann entdeckte. Sie hatte allenfalls ein wenig Sorge, erzählte sie dem Portal "kentucky.com" zufolge. "Wir haben uns beide irgendwie umgedreht und uns angeschaut und da ist ein 40-Kilo-Hund zwischen uns, der uns nicht gehört", sagte sie demnach.

Hündin Nala "hat sich einfach an ihn gekuschelt, als würde sie ihm gehören"

"Müssen wir Angst haben", habe sie gedacht und sich gefragt, wer noch im Haus sein könnte. Allerdings wirkte die nächtliche Besucherin, ein Pitbull-Labrador-Mischung, nicht bedrohlich. Ihr Mann habe die Decke etwas zur Seite geschoben und die Hündin habe "sich einfach an ihn gekuschelt, als würde sie ihm gehören."

Allerdings frage sie sich, wie die anlehnungsbedürftige Fremde es geschafft hat, an den drei Hunden der Familie ins Haus zu gelangen, die "normalerweise alles anbellen, was die Einfahrt hochkommt." Weil sie nicht wusste, woher die Hündin stammt, wem sie gehört, postete sie Fotos bei Facebook.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformfacebook, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Dort meldete sich kurz später das Nalas Frauchen, eine nicht Verwandte namens Felecia Johnson, ihres Gastes. Als die ihre Hündin abholen wollte, habe sich Nala zuerst geweigert, das gemütliche Bett der anderen Johnsons zu verlassen. Mit ein wenig Überredungskunst gelang es dann doch, das Tier mitzunehmen. (uvo)