Nach dem Einzug ins Dschungel-Tiny-House

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow": DAS sind die lustigsten Netz-Reaktionen

Die drei ersten Dschungelshow-Kandidaten: Mike Heiter, Zoe Saip und Frank Fussbroich
© TVNOW / Stefan Gregorowius

16. Januar 2021 - 12:23 Uhr

Von veganer Ernährung und kreischenden Nervenbündeln

Für Fans von fiesen Dschungelprüfungen mit zusammengepferchten Promis – oder solchen, die sich dafür halten – hat am Freitag (15. Januar) die schönste Zeit des Jahres begonnen. Bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" kämpfen die ersten drei Kandidaten Zoe Saip (21), Mike Heiter (28) und Frank Fussbroich (52) um das heißbegehrte "goldene Ticket" für das Dschungelcamp 2022. Und wie macht das Gucken der Show am meisten Spaß? Na klar: Mit gemeinsamem Lästern. Hier gibt es die lustigsten Stimmen aus den sozialen Netzwerken.

3 Promis, 3 Tage, nur 18 qm - und jede Menge Spott

Luxus für die Stars? Das ist natürlich auch in diesem Jahr Fehlanzeige! Jeweils drei der insgesamt zwölf Kandidaten wohnen für drei Tage in einem nur 18 Quadratmeter kleinen Tiny House. Und Begeisterung beim Einzug sieht definitiv anders aus. Vor allem das Klo ohne Tür sorgte direkt für Entsetzen. "Ich gehe hier nicht einmal Pipi", stellte Zoe Saip gleich zu Beginn klar. Die Schadenfreude im Netz war natürlich dementsprechend groß. Und auch die Outfits der drei Promi-Kandidaten sorgten für einige Lacher.

Zoe: „Ich ernähre mich zu 70 Prozent vegan"

Für Häme sorgte bei den Zuschauern vor allem auch Zoes spezielle Ernährungsform, da sie in der Show erklärte, dass sie sich zu 70 Prozent vegan ernähre. Kein Wunder, dass das die Fantasie der Zuschauer beflügelte.

Prüfung sorgt für Lacher im Netz

Und natürlich gibt es keine Dschungelshow ohne Prüfung. Darauf hatten die Fans lange gewartet – und wurden nicht enttäuscht. Denn es war nicht nur eine Prüfung für den Ernstfall im Dschungelcamp 2022, sondern dank Zoes Kreisch-Attacke definitiv auch eine fürs Gehör.

Frank Fussbroich als Kerstin Ott?

Zum Glück kamen auch die anderen Kandidaten – allen voran Frank Fussbroich – den Social-Media-Usern irgendwie bekannt vor.

Hier geht's übrigens zu den anderen "Dschungelshow"-Kandidaten und -Kandidatinnen!

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ online gucken auf TVNOW

Am 15. Januar ist "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" bei RTL gestartet – parallel zur Ausstrahlung gibt es einen Livestream auf TVNOW. Wer Lust auf noch mehr Dschungel-Fieber hat, kann die alten Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" auf TVNOW gucken.