So läuft Hamburgs Weihnachtsmarkt für Geimpfte, Genesene und Ungeimpfte

Ein Zaun als Grenze und Glühwein nur für 2G

22. November 2021 - 18:52 Uhr

Der historische Roncalli Weihnachtsmarkt geht wieder los!

Endlich wird es wieder weihnachtlich hier im Norden: In der gesamten Hamburger Innenstadt duftet es wieder nach gebrannten Mandeln, Schmalzgebäck und Bratwurst. Die Weihnachtsmarkt-Saison beginnt, allerdings mit Corona-Maßnahmen, die besonders die Ungeimpften einschränken.

Um 11:00 Uhr am Montagvormittag wurde der historische Roncalli Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt eröffnet, wie die Betreiber ihr Hygienekonzept umsetzen und wie das bei den ersten Besuchern ankommt, sehen Sie im Video.

Kein Glühwein für Ungeimpfte hinter dem Zaun

Dieser Zaun trennt den 2G-Bereich ab.
Dieser Zaun trennt den 2G-Bereich ab.
© RTL Nord

Der Roncalli Weihnachtsmarkt ist dieses Jahr in zwei Bereiche unterteilt – getrennt durch einen weißen Lattenzaun: Händler- und Gastronomiebereich. Im Händlerbereich kann jeder einkaufen gehen, ohne jeglichen Nachweis. Im Gastronomiebereich hingegen dürfen sich nur Geimpfte oder Genese aufhalten, schlemmen und Glühwein schlürfen. Für die Kontrollen dieser Personengruppen wurden deshalb mehr als 20 Mitarbeiter zusätzlich eingestellt. Diese kontrollieren Impfnachweis, Genesenennachweis, Personalausweis und das Einchecken mit der Luca-App. Im gastronomischen Bereich gilt aufgrund der 2G-Regelungen keine Maskenpflicht, trotzdem empfiehlt der Geschäftsführer vom Roncalli Weihnachtsmarkt eine Maske zu tragen.

Bei steigenden Infektionszahlen: Gesamter Weihnachtsmarkt wird 2G 

Auf dem Rathausmarkt wurden dieses Jahr die Gassen und Abstände zwischen den einzelnen Buden breiter gemacht, sodass Abstände eingehalten werden können. Insgesamt sind dieses Jahr auch weniger Schausteller und gastronomische Betriebe mit dabei. Doch bei all diesen Maßnahmen herrscht auch Vorsicht aufgrund der steigenden Inzidenzen. Wenn die Infektionszahlen weiter steigen, wird der gesamte Weihnachtsmarkt nur noch für Geimpfte und Genese zugänglich sein. (vfr)