Kinderleichte Wandgestaltung

Genialer Trick! So hängen Sie Bilder auch ohne Wasserwaage gerade an die Wand

Bilder kann man auch ganz ohne Wasserwaage aufhängen!
© iStockphoto, stockfour

27. September 2020 - 15:37 Uhr

Keine Wasserwaage zur Hand? Kein Problem!

Manchmal packt einen die Lust, die Wohnung umzugestalten ganz unerwartet. Zum Beispiel, wenn man die freie Zeit am Wochenende unbedingt nutzen will, um die neu gekauften Bilder an die Wand zu hängen oder sich endlich den Traum von der Gallery Wall zu verwirklichen. Nur was, wenn dann keine Wasserwaage zur Hand ist oder sie irgendwo in den Untiefen des Kellers verschollen bleibt? Kein Problem! Es gibt einen einfachen wie genialen Trick, mit dem Sie Ihre Bilder auch ohne das Messwerkzeug gerade an der Wand aufhängen!

+++ DIY für unter fünf Euro: Mit diesem IKEA-Hack basteln Sie Wanddeko im Makramee-Style! +++

So funktioniert der Schnur-Trick zum Bilderaufhängen

Alles, was Sie brauchen, ist eine reißfeste Schnur – je nach Schwere des Bildes zum Beispiel robustes Nähgarn oder auch eine Angelschnur – zwei kleine und einen großen Nagel und einen Hammer.

  • Befestigen Sie zunächst die beiden kleineren Nägel in der Innenseite des Rahmens – einer ganz links, einer ganz rechts außen, jeweils etwa 3 Zentimeter unterhalb der Ecken.
  • Dann verknoten Sie die beiden Enden der Schnur mit den Nägeln. Die Schnur sollte ein wenig durchhängen, das erleichtert später das Aufhängen des Rahmens.
  • Hämmern Sie nun den großen Nagel in die Stelle der Wand, an der das Bild hängen soll. Der Nagelkopf sollte dabei noch leicht aus der Wand herausragen.
  • Markieren Sie nun die Mitte der Schnur und hängen Sie sie an dieser Stelle über den Nagel.

Das Bild sollte nun bereits gerade an der Wand hängen. Falls es noch nicht auf Anhieb funktioniert hat: Kein Problem: Denn mit dieser Methode können Sie die Position des Bildes jederzeit nachjustieren. Schieben Sie das Bild dafür einfach nur leicht nach links oder rechts, bis alles passt.

Video: So basteln Sie wunderschöne Deko aus Trockenblumen