Geht die Bombe jetzt endgültig hoch?

Regelverstöße in der Dschungelshow: Bea Fiedler muss die Kippen abgeben!

20. Januar 2021 - 22:51 Uhr

Die Laune in der Dschungelshow wird nicht besser

Das Trio Lydia Kelovitz (30), Lars Tönsfeuerborn (30) und Bea Fiedler (63) hat bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" seit Beginn mit eher schlechter Stimmung zu kämpfen. Vor allem der Zigarettenmangel bei Bea hat da viel zu beigetragen, dass es immer mal wieder knallt. Dabei hatte sie da wenigstens noch was zum Rauchen. Jetzt der Schock! Wegen Regelverstößen werden ihr die in der kommenden Show auch noch abgenommen. Wie sie reagiert, gibt es hier schon in der Preview zu sehen.

Regelverstöße werden auch in der Dschungelshow bestraft

Bea Fiedler wird in der Dschungelshow ja gerne mal zur Furie. Egal, ob es nun um eine Alkohol-Diskussion geht, oder einen Streit zum Thema Duschen – Bea lässt keine Möglichkeit aus, sich mit ihren beiden Konkurrenten um den Einzug ins Halbfinale der Show in die Wolle zu kriegen.

Einer der Gründe, warum Bea in diesen Tagen ein wenig kratzbürstig erscheint, ist der Tabakmangel. Aber jetzt hat sie ein ganz anderes Problem. Wegen Regelverstößen wird der ganz gestrichen.

Was genau das für Regelverstöße waren und wie sich die Stimmung im Tiny House weiter entwickelt, das gibt es am Mittwoch, den 20. Januar, ab 22:20 Uhr bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" bei RTL im TV und parallel dazu im Livestream auf TVNOW zu sehen.

Playlist mit allen Dschungelshow-Videos 2021

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ online gucken auf TVNOW

Bei RTL läuft "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" täglich am Abend. Sendung verpasst? Kein Problem! Alle Folgen der großen Dschungelshow gibt es zum nachträglichen Abruf auf TVNOW.

Alle wichtigen Infos rund um die Dschungelshow haben wir HIER zusammengefasst.