Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Themen und Personen

Steckbrief

Lars Tönsfeuerborn RTL
  • Name:
    Lars Tönsfeuerborn
  • Beruf:
    Podcaster & Unternehmer
  • Geboren am:
    24. Mai 1990
  • Geburtsort:
    Warendorf (Nordrhein-Westfalen)
  • Größe:
    196 cm
  • Sternzeichen:
    Zwillinge
Lars Tönsfeuerborn eroberte 2019 bei „Prince Charming“ das Herz von Prinz Nicolas Puschmann. 2021 war er bei „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ dabei.

Lars Tönsfeuerborn wurde am 24. Mai 1990 in Warendorf geboren und hatte bereits mit 17 Jahren sein Coming-Out. Seitdem steht der Podcaster und Unternehmer offen zu seiner Homosexualität und nahm 2019 bei „Prince Charming“, der ersten Gay-Dating-Show im deutschen Fernsehen, teil. Dort konnte er das Herz von Prinz Nicolas Puschmann erobern und ging damit als Sieger aus der ersten Staffel der VOX-Show hervor.

Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann: erst Trennung, dann Liebescomeback

Im November 2020 verkündete das Prinzen-Paar plötzlich seine Trennung. Einen letzten gemeinsamen Auftritt hatte das Pärchen im Dezember 2020 bei der VOX-Show „Das perfekte Dinner“, die vor dem plötzlichen Liebes-Aus aufgezeichnet wurde. Doch dann die Überraschung: Im Januar 2021 verkündeten Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann via Instagram ihr Liebescomeback.

„schwanz & ehrlich“: Lars Tönsfeuerborn spricht in seinem Podcast über schwulen Sex

Seit der Trennung von Nicolas Puschmann lebt Lars Tönsfeuerborn wieder allein mit seinem blinden Hund Gizmo (9) in Düsseldorf und ist dort als Podcaster und Unternehmer tätig. In seinem Podcast „schwanz & ehrlich“ redet er bereits seit 2018 mit seinen Freunden Mirko und Micha über schwulen Sex. Nur ein Jahr später wurde das Projekt der Drei als erfolgreichstes „queeres“ Podcast-Format in Deutschland ausgezeichnet.

Lars Tönsfeuerborn war bei „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ mit von der Partie

Im Januar 2021 wurde verkündet, dass Lars Tönsfeuerborn bei „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ das erste Mal seit seiner Teilnahme bei „Prince Charming“ wieder im Reality-TV zu sehen sein würde. In der RTL-Show wollte er sich an der Seite von Promi-Kollegen wie Promi-Luder Djamila Rowe, den Reality-Stars Frank Fussbroich und Christina Dimitriou beweisen. Er schaffte es bis ins Finale, konnte sich aber nicht das "Goldene Ticket" fürs Dschungelcamp 2022 sichern.

Alle News & Infos rund um Lars Tönsfeuerborn gibt es stets aktuell hier bei RTL.de.