„Menthoool!“

Bea Fiedler auf Nikotin-Entzug: Da versteht das Ex-Playmate keinen Spaß!

18. Januar 2021 - 15:25 Uhr

Wo sind die Mentholhülsen?

Bea Fiedler (63) startet einen zweiten Karriereversuch mit ihrer Teilnahme bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow". Doch schon der erste Tag im Tiny House wird für sie zur großen Herausforderung, denn Bea Fiedler ist auf Nikotin-Entzug! Bei der täglichen Ausgabe der Essensrationen wird sie schnell ungemütlich. Wo sind ihre geliebten Zigaretten – und vor allem ihre Menthol-Hülsen? Eine kurze Preview zu ihrem Wutausbruch zeigen wir hier im Video.

Fiedler kämpft um den Einzug ins Halbfinale

Aktuell sitz Bea mit der Ex-DSDS-Teilnehmerin Lydia Kelovitz und dem "Prince Charming"-Gewinner Lars Tönsfeuerborn im Tiny House und kämpft dort um das goldene Ticket zur Dschungelshow 2022! Die erste Prüfung heißt "Durchkreische". Ob Bea diese meistern wird? Das finden Sie heute Abend heraus!

Reality-TV-Darsteller Mike Heiter und Model Zoe Saip aus Team 1 sind bereits eine Runde weiter. Alle Infos zur Dschungelshow haben wir HIER für Sie zusammengefasst.

Playlist: Alle Video-Highlights zur Dschungelshow 2021

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ online gucken auf TVNOW

Am 15. Januar ist "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" bei RTL gestartet. Parallel zur Ausstrahlung gibt es die Dschungelshow täglich im Livestream auf TVNOW zu sehen. Wer noch mehr Lust auf Dschungel-Fieber hat, kann die alten Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" auf TVNOW gucken.