„Daily Versace“ - alle Insiderinfos aus Australien

Tag 4 : Christina weint bittere Tränen um ihren Marco

14. Januar 2020 - 12:19 Uhr

Dicke Tränen um Marco Cerullo

Tag 4 im Dschungel ist gelaufen. RTL-Chefreporter Sebastian Tews ist ganz nah an den Begleitern dran und fühlt Christina Grass (31) auf den Zahn. Beim gemeinsamen Dschungelgucken weint die Freundin von Marco Cerullo (31) dicke Tränen. Warum es so schlimm für sie war, ihren Liebsten weinen zu sehen, und welche Verletzungen Marco von seinen letzten Beziehungen noch mit sich herumträgt, verrät sie im Daily-Versace-Talk.

Und wie ist die Stimmung bei den anderen Begleitern der Dschungel-Crew? Soviel sei verraten: Bei den Begleitern regt sich ein leichter Unmut gegen Depri-Danni. Die geht nämlich immer mehr Begleitern auf die Nerven.

Der Dschungelcamp-Podcast bei AUDIO NOW

Herzschmerz und Tränen bei Marco Cerullo: Aber sind seine Sorgen wirklich berechtigt? Hat sie schon gefährliche Nachrichten von anderen Frauen in seinem Handy gefunden? Darüber spricht Marcos Freundin Christina Grass ganz offen im offiziellen Dschungelcamp-Podcast.

Die besten Dschungelcamp-Videos

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ bei TVNOW anschauen

Alle Dschungelcamp-Folgen gibt's parallel zur TV-Ausstrahlung hier im RTL-Livestream. Und auch verpasste Folgen sind jederzeit bei TVNOW abrufbar.

Noch mehr Infos zu den Kandidaten, den Luxusartikeln und die Sendetermine zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"

Die Dschungel-Highlights zusammengefasst von Eric Schroth