Irre Aktion im Video!

Fischer riskiert sein Leben, um den Hut seines Sohnes vor einem Riesenkrokodil zu retten

10. Mai 2022 - 22:30 Uhr

Sich mit einem Krokodil anzulegen, welches das Leben des eigenen Kindes bedroht, ist eine Sache. Aber würden Sie auch Ihr Leben riskieren, um den Hut (!) Ihres Kindes zu retten? In genau dieser Situation war ein Mann im "Kakadu National Park" in Australien. Zu unserem Glück hat dort jemand mit der Kamera draufgehalten.

Auge um Auge mit Riesenkrokodil im Kakadu National Park in Australien

Scott Roscarel ist mit seinem alten Herrn bei Cahills Crossing im Kakadu National Park (Australien) zum Angeln unterwegs, als plötzlich ein riesiges Krokodil aus dem Wasser auftaucht. Vater und Sohn hatten zuvor einen fetten Barramundi am Haken. Vermutlich hat der Fang die Aufmerksamkeit des circa vier Meter langen Krokodils auf sich gezogen.

Das Reptil jagt dem Barsch immer weiter hinterher und kommt dem Ufer, an dem mehrere Menschen stehen, gefährlich nahe. Trotz der Größe und vor allem der Geschwindigkeit des Krokodils zieht Scott seinen Fisch weiter ein, unter dem Jubel einiger Schaulustiger ("Gib's ihm!"). Und tatsächlich: er schafft es, den Barra an Land zu ziehen. Dabei verliert Scott jedoch seinen Hut.

Hier kommt sein tapferer Vater ins Spiel und rettet dem Sohnemann vermutlich den Tag. Todes-mutig stellt er sich dem Krokodil entgegen, schnappt sich den Hut und zieht sich flink, wie ein Wiesel zurück, bevor das Reptil überhaupt reagieren kann.

Fischersohn im Interview: "Hatte so viel Adrenalin im Blut, dass ich nicht viel nachgedacht habe"

Im Interview mit dem Australischen Boulevardblatt "Nothern Territory News" erinnert sich Scott an den besonderen Tag zurück: "Ich hatte so viel Adrenalin im Blut, dass ich nicht viel nachgedacht habe. Ich habe gemerkt, wie nah das Krokodil war, und bin zurückgegangen." Dabei habe der Australier seine Angelrute gebrochen, den Fisch habe er gerade noch rechtzeitig fangen können.

Zum Glück überlebten Scott und sein Vater die Aktion unverletzt. Eine Geschichte, welche die beiden bis zu ihrem Lebensende erzählen können, ist ihnen garantiert. Wir können allerdings nicht empfehlen so übermütig zu sein, wenn plötzlich ein Krokodil vor der Linse steht – vor allem nicht wegen eines Hutes. (kra)