Franca Lehfeldt trifft Norbert Röttgen und Hündin Chrissy in Königswinter

Auf Gassi-Runde mit Norbert Röttgen: Darum will er CDU-Chef und Kanzler werden

25. September 2020 - 12:26 Uhr

Kandidatur war überraschend

Norbert Röttgen will CDU-Chef und Kanzler werden – seine Kandidatur-Ankündigung war im Februar eine ziemliche Überraschung. War er doch der einzige Bundesminister, den Angela Merkel je entlassen hat.  Unsere Reporterin Franca Lehfeldt hat Röttgen bei ihm zu Hause in Königswinter in Nordrhein-Westfalen getroffen – und ist mit ihm auf eine Plauder-Gassi-Geh-Runde mit Hündin Chrissy durch die Felder gestrichen.

Über die damalige Niederlage, seine Motivation für die Kanzlerkandidatur und die drängendsten Politik-Themen hat Norbert Röttgen mit ihr gesprochen, offen und sehr privat. Das ganze Interview sehen Sie im Video.

Noch mehr Politik-News in unserer Videoplaylist

​Spannende Hintergrund-Reportagen zu gesellschaftspolitischen Themen wie Gesundheit, Schule oder natürlich auch zu aktuellen Corona-Maßnahmen, sowie interessante Interviews mit Politikern – das alles finden Sie in unserer Video-Playlist.

Politiker-Interviews im "Frühstart"

In der Interview-Reihe "Frühstart" treffen wir täglich spannende Gesprächspartner aus der Politik. In unserer Videoplaylist können Sie sich die Video-Interviews ansehen.