In Kooperation mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Samsung Smartphone Test 2021 • Die 7 besten Samsung Smartphones im Vergleich

Unter der Marke Galaxy vertreibt Samsung unterschiedliche Smartphone Modelle. Dabei ist das Samsung Smartphone mehr als nur ein Telefon, es bietet seinem Besitzer einen kleinen leistungsstarken Computer für unterwegs. Wir haben uns Test und Vergleich der Geräte angesehen und die Ergebnisse unserer Recherche zusammengefasst. Erfahren Sie hier mehr zu den unterschiedlichen Eigenschaften der Samsung Mobiltelefone und wodurch sich welche Modelle besonders auszeichnen.

Samsung Smartphone Bestenliste 2021

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren > Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was zeichnet ein Samsung Smartphone aus?

Welches Samsung Smartphone für welchen Anwender zu empfehlen ist, richtet sich nach seinen individuellen Anforderungen.

Samsung Smartphones zeichnen sich vor allem durch das Display aus. Für die Herstellung der Displays nutzt Samsung Gorilla Glass. Durch das Produktionsverfahren von Gorilla Glass erhält das Material eine besondere Kratzfestigkeit und Bruchsicherheit.

Bestimmte Samsung Smartphone Modelle besitzen außerdem die IP 67 Zertifizierung, sind dadurch staubdicht und für maximal 30 Minuten bei einer Wassertiefe von bis zu 1 Meter wassergeschützt. Die IP 68 zertifizierten Samsung Smartphones sind wasserdicht bis zu einer Wassertiefe von 1,5 m.

Das ist gerade bei den sogenannten Infinity-Displays von Samsung von Vorteil. Der Touchscreen der Mobiltelefone nimmt fast die ganze Oberfläche der Smartphone Vorderseite ein. Dabei beziehen sich die Begriffe Infinity-O, Infinity-V und Infinity-U darauf, wie die Frontkamera in die Touchscreen-Oberfläche integriert ist.

Die AMOLED-Technologie im Display ermöglicht einen schnellen Bildaufbau und eine flüssige Bildabfolge. Diese Technologie, das Infinity Display und die hohen Akkulaufzeiten von bis zu 7000 mHa eignen sich optimal für die Aufnahme von Fotos und Videos, zum Gaming und für Serienstreams.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Samsung Smartphones

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Welche Modelle von Samsung Smartphones gibt es?

Der Hersteller Samsung unterteilt seine Smartphone Modelle in unterschiedliche Produktreihen. Dabei steht jede Serie für bestimmte Eigenschaften der Smartphone Geräte. Die drei gefragtesten Serien stellen wir Ihnen hier vor. Daneben enthält das Produktportfolio von Samsung auch die Galaxy Z-Serie, die Samsung Galaxy Note-Serie und die Samsung Galaxy Xcover-Serie.

Samsung Smartphone Galaxy A-Serie

Die Samsung Smartphone Galaxy Alpha-Serie wurde 2014 als Premium Smartphone Kategorie eingeführt. Dabei bezeichnete der Premium-Begriff das aus Metall gefertigte Smartphone Gehäuse.

Seit 2018 beinhaltet die A-Reihe die Smartphone Einsteigermodelle der Galaxy J-Serie, welche nicht mehr unter der J-Produktkategorie angeboten werden. Außerdem bietet Samsung unter der Galaxy A-Serie Smartphone Modelle der Mittelklasse an.

Die Geräte der Galaxy A-Reihe unterschiedlichen sich dabei in den enthaltenen Highend-Features. Dazu zählt unter anderem eine ausfahrbare Kamera oder ein 5G-Modul. Im 1. Quartal 2020 war das Samsung Galaxy A51 das weltweit meistverkaufte Smartphone.

Samsung Smartphone Galaxy M-Serie

Die Smartphone Magical-Serie beinhaltet die Samsung Einsteigermodelle und hat damit das Angebot der J-Serie ersetzt. Die Bezeichnung Einsteigermodell bezieht sich bei dieser Serie vor allem auf die technischen Funktionen und die Gehäuseverarbeitung.

Hingegen anderer Samsung Modelle besitzen die Geräte der M-Serie eine geringere Kamera-Qualität und weniger Speicherplatz. Der Speicherplatz kann wiederum bei einigen Modellen der M-Serie durch eine microSD-Karte auf bis zu 512 GB erweitert werden.

Die Mobiltelefone der Samsung Smartphone Galaxy M-Serie zeichnen sich allerdings durch eine sehr lange Akkulaufzeit und Schnellladefunktion aus. So besitzt das Samsung Galaxy M51 ein 7.000 mHa Akku und eignet sich damit hervorragend für Gaming-Sessions oder einen Serien-Marathon.

Samsung Smartphone Galaxy S-Serie

Die Premium Smartphone Modelle von Samsung befinden sich in der Super Smart-Serie. Auch hier unterscheiden sich die Modelle innerhalb der Serie nach Ausstattung, Technologie und Funktion.

Vor allem aber die Kamera Ausführung ist bei den Samsung Mobiltelefonen der S-Serie herausragend. Spitzenmodell ist das Samsung Galaxy S20 Ultra 5G, welches mit seiner Kamera Ausstattung glänzt. Daher eignet sich dieses Modell ausgezeichnet für Fotos und Videos in bester Qualität.

Mit 108 MP besitzt das Samsungs Galaxy S20 Ultra 5G eine stark hochauflösende Kamera. Aufgrund der Folded Lens-Technologie und einem Bildsensor mit hochauflösenden Eigenschaften, ermöglicht das Objektiv einen 10-fachen Hybrid Optical Zoom und einen 30-fachen Space Zoom. Darüber hinaus unterstützt die Technologie Videoaufnahmen in 8 K.

Kaufkriterien im Samsung Smartphone Test 2021

Richten Sie ihr Samsung Smartphone individuell und nach ihren Bedürfnissen mit den zur Verfügung stehenden App-Anwendungen ein.

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Kaufkriterien. Diese Kriterien helfen Ihnen dabei, potenzielle Samsung Modellen miteinander zu vergleichen, um das für Sie passende Smartphone zu finden.

Display Größe

Die Samsung Smartphones beginnen bei einer Display Größe von ca. 2,9 Zoll und erreichen bis zu über 7 Zoll. Die meisten Modelle sind in der Größe 6 bis 6,9 Zoll erhältlich, das entspricht 15 bis 18 cm. Die Ausreißer mit 2,9 und über 7 Zoll erklären sich durch die Samsung Smartphone Modelle der Z-Serie

Innerhalb der Z-Serie befinden sich die Samsung Smartphone Modelle zum Zusammenklappen bzw. ausklappen. Das Samsung Galaxy Z Flip ist zusammengeklappt circa 8 cm klein. Geöffnet erreicht das Hauptdisplay eine Größe von ungefähr 16 cm und wiegt dabei 183 g.

Das Samsung Galaxy Z Fold kann ausgeklappt werden. Das Smartphone hat geschlossen eine Größe von 15,9 cm Höhe und 6,8 cm Breite. Geöffnet kann es als Tablet genutzt werden und erreicht die Maße von 15,9 cm Höhe und 12,8 cm Breite mit einem Gewicht von 282 g.

Speicher

Die Samsung Galaxy Mobiltelefone sind modellabhängig mit einer internen Speicherkapazität von 16 GB bis hin zu 1 TB ausgestattet. Je nachdem wie viele Fotos, Videos, App-Anwendungen oder Musik Sie auf ihrem Smartphone speichern möchten, können Sie zwischen folgenden Speichergrößen wählen:

  • 16 GB
  • 32 GB
  • 64 GB
  • 128 GB
  • 256 GB
  • 512 GB
  • 1 TB

Sie können außerdem bei einigen Smartphone Modellen die Speicherkapazität durch eine zusätzliche microSD-Karte um bis zu 512 GB erweitern.

Neben dem internen Speichervolumen ist ein Arbeitsspeicher in den Samsung Smartphone Modellen von 4, 6, 8, 10 oder auch 12 GB verbaut. Der Arbeitsspeicher, auch RAM (Random Access Memory) genannt wird benötigt, um die Prozesse einwandfrei auszuführen. Je mehr Anwendungen oder je komplexere App Anwendungen Sie ausführen, umso mehr Speichervolumen sollte ihr Smartphone besitzen.

Kamera

Die neuen Samsung Smartphone Modelle sind mit einer unterschiedlichen Anzahl an Kameras ausgestattet. Dabei handelt es sich um die sogenannte Triple- oder Quad-Kamera auf der Rückseite der Smartphone Geräte.

Die Triple-Kamera besteht aus einer Hauptkamera, einer Tiefenkamera und einer (Ultra-)Weitwinkelkamera. Das Quad-Kamerasystem besitzt außerdem eine Makrokamera. Diese Kameraeinstellung ermöglicht zusätzlich detaillierte Fotoaufnahmen. Außerdem sind alle Samsung Smartphone Galaxy Modelle mit einer Frontkamera ausgestattet.

Die Auflösung der Front- und Back-Kamera variiert zwischen den Modellen und kann zwischen 5 und 108 Megapixel betragen. Die höchste Kameraauflösung hat das Samsung Galaxy S Ultra 5 G mit 108 MP. Darauf folgt das Samsung Galaxy A71 Modell mit einer Auflösung von 64 MP. Dabei beziehen sich beide Werte auf die Hauptkamera der Rückseite.

Alternativen zum Samsung Smartphone

Alternativen zu einem Samsung Smartphone finden Sie bei anderen Anbietern von Mobiltelefonen. Da jeder Hersteller mittlerweile Smartphone Modelle in unterschiedlichen Produktstufen wie Einsteiger-, Mittelklasse- oder Premium Modelle anbietet, sind qualitative Unterschiede gering und ein Vergleich der Angebote schließt das individuelle Nutzungsverhalten mit ein.

Im Vergleich vom Samsung Galaxy S10 und dem Huawei P30 hat das Samsung Modell einen höheren Arbeitsspeicher, das Huawei Modell eine stärkere Akkuleistung. Das Huawei Smartphone hat eine höhere Kameraauflösung, das Samsung Modell eine besser Bildschirmauflösung. Der Vergleich und die Wahl sind daher abhängig vom Smartphone Modell und den individuellen Anforderungen des Nutzers.

Suchen Sie nach einer Alternative zum Samsung Smartphone bei dem Hersteller Apple, ist ein Unterschied die Betriebssoftware. Samsung verwendet Android, Apple hingegen iOS. Die Benutzeroberflächen sind unterschiedliche gestaltet, sodass ein Wechsel der Betriebssoftware eine Umstellung in der Bedienung des Smartphones bedeutet.

Weiterführende Links und Quellen

FAQ

Welches Samsung Smartphone ist zu empfehlen?

Eine Empfehlung für ein Samsung Smartphone richtet sich nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Dabei kommt es darauf an, ob Sie ein Smartphone bevorzugt als Fotokamera nutzen oder um Videos aufzunehmen, ob Sie dieses zur Unterhaltung im Bereich Gaming oder Serien nutzen oder es durch eine Dual-SIM auch für die Arbeit nutzen möchten. Ein Samsung Galaxy Smartphone der A-Serie bietet sich als Mittelklasse Modell mit Dual-SIM Funktion für die Arbeit an. Als Einsteigermodell für ein internetfähiges Mobiltelefon mit Kamerafunktion und der Möglichkeit von App-Anwendungen ist ein Smartphone der A-Serie ebenfalls empfehlenswert. Die M-Serie zeichnet sich durch die lange Akkulaufzeit aus und eignet sich daher optimal für Videospiele, Serien und Musik. Die Premium Modelle der S-Serie besitzen hochauflösende Kamerasysteme. Durch hohe interne Speichervolumen und erweiterbare Speicherfunktion sind diese Geräte für die Fotografie und Videoaufnahmen geeignet. Durch das qualitativ hochwertige Kamerasystem unterscheidet sich außerdem die S-Serie von der A- und M-Serie der Samsung Galaxy Smartphones.

Wie richte ich mein Samsung Smartphone ein?

Die Smartphone Modelle von Samsung sind ausgestattet mit der Android Software. Dadurch ist es nötig, ein Google Konto anzulegen, mit dem Sie sich auf ihrem Smartphone registrieren und über welches Sie ihr Smartphone einrichten und verwalten. Sie melden sich außerdem mit ihrem Google Konto im Google Play Store an um App Anwendungen für ihr Smartphone herunterzuladen. Über dieses Google Konto können Sie außerdem für ihr Smartphone ein Cloud-Buckup Erstellen und ihre Daten somit sichern. Darüber hinaus können Sie mit dieser Sicherung auch ihre Daten auf ein neues Mobiltelefon übertragen, wenn Sie zwischen Samsung Galaxy Modellen wechseln. Alternativ können Sie ihr Mobiltelefon für die Datensicherung auch mit ihrem PC verbinden. Bei der Inbetriebnahme ihres Smartphones haben Sie die Möglichkeit die Funktion auswählen, ihr Smartphone im Falle eines Verlustes oder Diebstahls durch ein anderes Gerät zu orten und somit wiederzufinden. Sie legen außerdem einen Pin Code fest, Aktivieren den Fingerabdrucksensor oder die Gesichtserkennung um ihr Smartphone zu sperren.

Welche weiteren Funktionen besitzen Samsung Smartphones?

Sind Sie auf der Suche nach einem Smartphone mit der Option zwei SIM-Karten einzulegen um ihr Mobiltelefon privat wie auch geschäftlich nutzen zu können, finden Sie bei Samsung Smartphone Modelle mit Dual-SIM Funktion. Sie können somit über ein Gerät auf zwei SIM-Karten zugreifen und können dabei auch unterschiedliche Mobilfunkanbieter nutzen. Neben der Dual-SIM Funktion verfügen einige Samsung Galaxy Modelle außerdem über ein microSD-Karten Fach. Benötigen Sie im Laufe der Benutzung mehr Speicherplatz für Fotos, Videos oder auch App-Anwendungen, können Sie ihr Speichervolumen um bis zu 512 MB erweitern. Eine weitere Funktion der Samsung Smartphone Geräte ist die Möglichkeit die Akkuladung zu Teilen. Die Samsung Galaxy S20, S10, Note10, Fold und Flip Modelle können über die Funktion “Wireless PowerShare” ihre Akkuladung mit anderen Geräten teilen. Dazu wird das andere Gerät oder ein Samsung Wearables Produkt auf die Rückseite des Smartphones gelegt und die Wireless PowerShare-Funktion aktiviert.

Kann ich mein Samsung Smartphone mit anderen Geräten verbinden?

Das Samsung Smartphone kann mit anderen Samsung Produkten synchronisiert werden. Dazu muss auf dem Smartphone sowie auf den anderen Geräten, wie einem Samsung Tablet oder Uhr, die gleiche Synchronisations-App installiert sein. Dafür stehen die “Smart Switch”, “SideSync” oder “Samsung Flow” App aus dem Google Play Store zur Verfügung. Außerdem können bestimmte Galaxy Modelle mit Samsung TV verbunden werden. Dazu wird die SmartThings-App benötigt. Über diese App kann das Smartphone mit dem TV verbunden werden. Fotos, Video oder auch Serien und Filme können dadurch vom Smartphone auf den TV übertragen und abgespielt werden. Das Smartphone kann in der TV Verbindung auch als Audioquelle genutzt oder als Fernbedienung verwendet werden.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (115 Bewertungen. Durchschnitt: 4,69 von 5)
Loading...