In Kooperation mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung

Dect Telefon Test 2021 • Die 7 besten Dect Telefone im Vergleich

DECT Telefone sind schnurlose Festnetztelefone, mit denen Sie sich während eines Gesprächs frei bewegen können. So müssen Sie während des Gesprächs nicht an einer Stelle stehenbleiben und können auch hin- und herlaufen. Diese Telefone sind im Vergleich zu kabelgebundenen Varianten sehr stromsparend und einfach in der Installation. Lesen Sie hier über die grundlegenden Fakten zu diesen Geräten und ihren Vorteilen. Wir haben uns Test und Vergleich näher angesehen und die wichtigsten Ergebnisse unserer Recherche zusammengefasst.

Dect Telefon Bestenliste 2021

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein DECT Telefon und wie funktioniert es?

Die Abkürzung DECT steht für Digital Enhanced Cordless Telecommunications, zu Deutsch: Verbesserte digitale Schurlos-Telekommunikation. Es handelt sich dabei um eine Funktechnik, die bei Festnetztelefonen eingesetzt wird. Das Telefon ist somit schnurlos und kann flexibel eingesetzt werden.

Ein DECT Telefon besteht aus dem mobilen Teil und einer Basisstation. Die Basisstation sendet ein sogenanntes Beacon-Signal aus, das vom Telefon in der Nähe empfangen werden kann. Über dieses Signal werden Daten ausgetauscht, die ein kabelloses Telefonieren möglich machen.

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der Dect Telefone

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Welche Arten von DECT Telefonen gibt es?

Bei DECT Telefonen gibt es verschiedenen Varianten, zwischen denen Sie sich entscheiden können.

Herkömmliche DECT Telefone

Herkömmliche DECT Telefone bestehen aus einem mobilen Teil und einer Basisstation, über die das Telefon auch aufgeladen werden kann. Das Telefon muss sich bei Verwendung in der Nähe der Basisstation befinden, man kann sich aber frei im Gebäude bewegen.

DECT Telefone mit WLAN

In vielen WLAN-Routern ist eine sogenannte DECT-Basis integriert, weshalb sie alternativ als Basisstation für den mobilen Teil des DECT Telefons verwendet werden können. Sie benötigen dann nur noch eine Ladestation, um den Akku Ihres DECT Telefons aufladen zu können.

DECT Telefone für Senioren

Speziell für ältere Personen gibt es DECT Telefone, die sich durch ihre besonders einfache Bedienbarkeit auszeichnen. Meist haben diese Geräte extra große und sprechende Wähltasten, eine Notfall-Funktion und einen integrierten Schutz vor unerwünschten Anrufen und Betrugsversuchen. Es gibt auch Modelle, die mit Hörgeräten kompatibel sind.

Kaufkriterien im DECT Telefon Test 2021

In Bezug auf schnurlose Telefone gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Kriterien für die Wahl Ihres optimalen DECT Telefons zusammengetragen.

Für ältere Personen gibt es spezielle Funktionen, die die Bedienung des DECT Telefons erleichtern.

Größe und Gewicht

Ein DECT Telefon soll natürlich bequem in der Hand liegen, damit auch bei längeren Telefonaten der Arm nicht schwer wird. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Telefon nicht zu schwer und auch nicht zu klobig ist, damit Sie es mit einer Hand bedienen können. In den meisten Fällen wiegt ein schnurloses Telefon zwischen 100 und 200 Gramm. Es gibt aber auch schwere Modelle mit bis zu 500 Gramm.

Gesprächs- und Standby-Dauer

Mit Gesprächsdauer und Standby-Dauer meint man die Akkulaufzeit des Telefons. Wenn Sie viel telefonieren, sollten Sie darauf achten, dass das Telefon eine hohe Gesprächsdauer hat. In der Regel liegt diese bei 10 bis 15 Stunden. Es gibt auch Modelle mit bis zu 20 Stunden Gesprächsdauer. Die Standby-Dauer liegt, je nach Marke und Modell, zwischen 100 und 300 Stunden.

In der Regel sind die Ladezeiten eines DECT Telefons sehr gering, sodass es auch schnell wieder einsatzbereit ist. Sollten Sie aber darauf vergessen, kann sich das Telefon vollständig entladen und erstmal nicht zum Telefonieren verwendet werden.

Display

DECT Telefone können verschiedene Displayqualitäten haben. Manche haben ein farbiges Display, andere eine monochrome Anzeige. Grundsätzlich werden zwei Displayarten angeboten:

  • LCD
  • TFT

Ein farbiges Display kann Ihnen die Bedienung des Telefons erleichtern. Auch die Größe des Displays spielt eine Rolle. In der Regel haben diese Geräte eine Displaygröße von 2 Zoll. Je größer, desto besser lassen sich die einzelnen Symbole erkennen.

Schnurlose Telefone haben kabelgebundenen Modelle in der heutigen Zeit so gut wie vollständig abgelöst.

Funktionen

Viele DECT Telefone können weitaus mehr als nur telefonieren und warten mit einer Vielzahl an Funktionen auf. Achten Sie auf zusätzliche Funktionen, wie z. B.:

  • Anrufbeantworter
  • Kalender
  • Freisprecheinrichtung
  • Babyphon

Viele Modelle sind zudem auch auf IP, also Internettelefonie, ausgelegt. Sie können auch auf dicke Telefonbücher verzichten. Denn genau wie bei Mobiltelefonen lassen sich auf einem DECT Telefon alle Rufnummern speichern und abrufen. Durch das Hinzufügen von Kontaktbildern, sehen Sie auch sofort, wer gerade anruft.

Je nach Verwendungszweck, also ob zu Hause oder im geschäftlichen Bereich, sollten Sie die unterschiedlichen Funktionen beim Kauf Ihres DECT Telefons berücksichtigen.

Alternativen zu DECT Telefonen

Als Alternative zu DECT Telefonen bieten sich sogenannte WLAN-Telefone an. Diese nutzen eine Funktechnik, die auf WLAN basiert. Diese Telefone haben in der Regel eine kleinere Reichweite und eine geringere Sendeleistung als DECT Telefone. Zudem ist der Stromverbrauch höher. Wenn Sie also die Wahl zwischen DECT und WLAN-Telefon haben, sollten Sie zu ersterem greifen.

Natürlich können Sie auch auf klassische kabelgebundene Festnetztelefone zurückgreifen, die Sie dann an der Wand montieren oder auf einem Tisch platzieren. Diese Telefone bieten ähnliche Eigenschaften, sind aber nicht flexibel einsetzbar und verbrauchen mehr Strom.

Weiterführende Links und Quellen

FAQ

Für wen eignet sich ein DECT Telefon?

DECT Telefone eignen sich sowohl für Privathaushalte als auch fürs Büro. Der Vorteil liegt in ihren vielen Funktionen, wie zum Beispiel der Konferenzschaltung, und in der Bewegungsfreiheit. DECT Telefone sind zudem stromsparend und haben eine lange Akkulaufzeit. Für Senioren oder Personen mit Augenbeschwerden kann ein DECT Telefon ebenfalls sinnvoll sein. Viele Hersteller bieten spezielle Modelle mit extra großen Symbolen und Tasten an. Hervorzuheben ist auch die gute Sprachqualität eines DECT Telefons. Es gibt während des Gesprächs keinerlei Rauschen oder störende Knackgeräusche. Somit steht einem langen Telefonat nichts mehr im Weg.

Können bei einem DECT Telefon meine Gespräche abgehört werden?

Viele haben Bedenken bezüglich der Sicherheit eines DECT Telefons. Eine Verschlüsselung kann das verhindern und ist grundsätzlich möglich. Leider integriert nicht jeder Hersteller eine Verschlüsselung in seine Geräte, weshalb diese sich im schlimmsten Fall abhören lassen können. Diese Sicherung Telefone ist nämlich nicht verpflichtend und mit Kosten für den Hersteller verbunden. Das gilt allerdings nicht für jedes DECT Telefon. Achten Sie darauf ein Modell zu wählen, dass eine verschlüsselte Kommunikation verspricht und auch gewährleisten kann.

Sind DECT Telefone gesundheitsschädlich?

Genau wie Mobiltelefone senden auch schnurlose DECT Telefone elektromagnetische Strahlen aus. Bisher ist noch nicht vollends geklärt, ob diese Strahlung gesundheitliche Schäden hervorrufen kann. Wenn Sie Bedenken haben, können Sie auf ein strahlungsarmes DECT Telefon im sogenannten ECO Modus zurückgreifen. Diese werden mit ECO DECT gekennzeichnet. Diese strahlungsarme Technologie reduziert zugleich auch den Stromverbrauch des Telefons.

Welche Reichweite hat ein DECT Telefon?

Anders als bei einem Mobiltelefon hat das DECT Telefon Grenzen bei seiner Reichweite. Es ist zwar schnurlos, muss sich aber trotzdem in der Nähe der Basisstation befinden, weshalb Sie sich auch genau überlegen sollten, wo Sie diese platzieren. Üblicherweise hat ein solches Telefon eine Reichweite von circa 50 Metern im Innenbereich und circa 300 Metern im Außenbereich. Beachten Sie aber, dass dicke Wände oder große Stahlkonstruktionen, die Reichweite im Außenbereich vermindern können. Falls Ihnen die Reichweite zu gering ist: Mit einem sogenannten DECT Repeater kann die Reichweite des Telefons zusätzlich erhöht werden. Ein solcher Repeater wird in eine Steckdose gesteckt und mit dem jeweiligen Router verbunden.

Welches ist das beste DECT Telefon?

Welches das beste DECT Telefon für Sie ist, hängt ganz von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Achten Sie bei der Wahl Ihres Telefons darauf, dass eine Verschlüsselung vorhanden ist, damit Sie sich keine Sorgen bezüglich der Sicherheit machen müssen. Zudem sollte das DECT Telefon bequem in der Hand liegen und eine benutzerfreundliche Oberfläche haben. Es lohnt sich, mehrere Telefone im Handel einmal in der Hand zu halten und die Bedienung zu testen.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen. Durchschnitt: 4,72 von 5)
Loading...