Bunker explodiert

Ex-Model (39) aus Brasilien stirbt bei Raketeneinschlag - sie half den Soldaten als Scharfschützin

Brasilianisches Ex-Model (39) stirbt bei Raketenanschlag Ihr Bunker flog in die Luft
00:38 min
Ihr Bunker flog in die Luft
Brasilianisches Ex-Model (39) stirbt bei Raketenanschlag

30 weitere Videos

Sie lief auf Laufstegen und vor der Kamera – und starb, während sie in der Ukraine gegen die russischen Truppen kämpfte: das brasilianisches Model Thalita do Valle. Die 39-Jährige hatte zuvor gegen ISIS im Irak gekämpft. Mehr zu ihrer bewegenden Lebensgeschichte sehen Sie in unserem Video.

Model starb im Bunker in Charkiv

Das Model war zunächst in Kiew und reiste dann weiter nach Charkow. Dort traf eine Rakete den Bunker, in dem sie Schutz gesucht hatte.

In ihrer Jugend hatte Thalita Jura studiert, als Model und Schauspielerin gearbeitet. Sie unterstützte NGOs bei Tierrettungen. Sie schloss sich im Irak den Peshmerga an, die sie zur Scharfschützin ausbildeten. Ihre Einsätze dokumentierte sie auf YouTube.

Ihre letzten drei Wochen verbrachte sie in der Ukraine. Auch dort war sie wieder als Scharfschützin im Einsatz, soll ukrainische Soldaten vor den russischen Angreifern geschützt haben. Ihre Familie sprach das letzte Mal am vergangenen Montag (27. Juni) mit ihr. Jetzt herrscht traurige Gewissheit, dass Thalita do Valle nie wieder nach Hause zurückkehren wird. (tka/eon)