Tödliches Unwetter in Stuttgart

Starkregen reißt Gerüst auf Tunnelbaustelle um - Arbeiter stirbt

05. Juni 2021 - 11:23 Uhr

Arbeiter stirbt nach Starkregen auf Baustelle

Unwetter-Alarm in Stuttgart! Ein Bauarbeiter ist nach plötzlich einsetzendem Starkregen auf einer Tunnelbaustelle ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte das Wasser ein Gerüst und mehrere Mitarbeiter in den Necker gerissen. Die genauen Hintergründe sind noch unklar. Polizei und Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Lage vor Ort beschreibt ein Feuerwehrsprecher im Video.

Schon in der Nacht zu Freitag waren Unwetter über Deutschland gezogen – für das Wochenende sind weitere unwetterartige Gewitter angekündigt.

Leuze Tunnel in Stuttgart: Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte das Wasser ein Gerüst um- und mehrere Arbeiter mit sich in den Neckar gerissen. Einsatzkräfte suchten den Fluss ab, Hinweise auf Vermisste gab es einem Sprecher zufolge aber zunächst nicht. (dpa/mor)