RTL News>Stars>

Robert & Carmen Geiss aus Pizzeria geworfen: Jetzt äußert sich der Geissens-Papa

Videobotschaft nach Vorfall

Robert & Carmen Geiss aus Pizzeria geworfen: Jetzt äußert sich der Geissens-Papa

Ärger mit dem Ordnungsamt: Robert Geiss meldet sich zu Wort Bei Dreharbeiten in Köln
01:14 min
Bei Dreharbeiten in Köln
Ärger mit dem Ordnungsamt: Robert Geiss meldet sich zu Wort

6 weitere Videos

Das sagt Robert Geiss dazu

Das Reality-TV-Promipaar Robert (57) und Carmen Geiss (56) wurde bei einem Dreh in einer Pizzeria in Köln böse überrascht. Auf einmal stand das Ordnungsamt vor der Tür. Was genau passiert ist, verrät uns Unternehmer Robert Geiss in einer exklusiven Videobotschaft.

Das sagen die Produktionsfirma und das Ordnungsamt zum Vorfall

Auch die Produktionsfirma meldete sich zu dem Vorfall. „Das Lokal musste geräumt werden und wir mussten die Dreharbeiten beenden und zurück ins Hotel fahren“, berichtete eine Sprecherin. Die möglichen Beanstandungen richten sich demnach wohl an den Restaurantbesitzer. Drehtermine selbst seien auch in Corona-Zeiten eigentlich erlaubt. „Daher waren wir überrascht, als das Ordnungsamt eintraf.“

Die Stadt Köln teilte auf Anfrage mit, „aus datenschutzrechtlichen Gründen“ keine Aussagen zu beteiligten Personen oder laufenden Verfahren machen zu können. „Sollten Verstöße in der Gastronomie festgestellt werden, wird ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet“, sagte eine Sprecherin.

Lese-Tipp Oberbürgermeisterin Henriette Reker nach illegaler Mediziner-Party in Köln entsetzt

Video: Carmen Geiss wird 56 - so sah die Jetsetterin früher aus

Carmen Geiss wird 56 So sah die Jetsetterin früher aus
01:09 min
So sah die Jetsetterin früher aus
Carmen Geiss wird 56
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

„Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ auf TVNOW

„Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ gibt es montags um 20:15 bei RTLZWEI. Die Folgen sind im Anschluss auch auf TVNOW verfügbar .

Lese-Tipp 10 Jahre „Die Geissens“ bei RTLZWEI: Diese 5 Faktoren macht die Familie so erfolgreich

DPA/RTL/JTI