Kampfpanzer sind wichtig, reichen allein aber nicht aus

Militärexperte Michael Karl: Nur mit Luftunterstützung kann die Ukraine am Boden gewinnen

Michael Karl: Sieg nur mit Luftunterstützung möglich Kampfpanzer allein reichen nicht aus
03:58 min
Kampfpanzer allein reichen nicht aus
Michael Karl: Sieg nur mit Luftunterstützung möglich

von Amany Salama und Vivian Bahlmann

Nachdem Deutschland der Ukraine Schützenpanzer des Typs „Marder“ zugesagt hat, möchte Polen nun 14 seiner ca. 250 deutschen Leopard-Kampfpanzer liefern. Dieses Vorhaben unterstützt auch Michael Karl, Referent und Analyst beim German Institute for Defence and Strategic Studies. Denn: „Ein Schützenpanzer im Gefecht existiert mit dem Kampfpanzer zusammen, die unterstützen sich gegenseitig.“ Was eine Kampfpanzer-Lieferung für die Ukraine und den weiteren Verlauf des Krieges bedeuten würde, dazu gibt Karl eine Einschätzung im Interview mit RTL-Reporterin Vivian Bahlmann ab.

Lese-Tipp: Alle aktuellen Infos zum Ukraine-Krieg können Sie hier nachlesen.

Schon seit Anfang 2022 stehen Panzer in Polen

Karl betont, dass es nicht nur Schützen-, sondern auch Kampfpanzer braucht, damit die Ukraine militärisch auf ganzer Linie erfolgreich ist. Sein Positivbeispiel sind die USA: „Die Amerikaner haben das nicht nur erkannt, sondern zeigen es auch damit, dass sie Abrams und Bradley (...) an die Grenzen gebracht haben.“ Gemeint sind die NATO-Grenzen. Die USA haben schon vor Kriegsbeginn sowohl ihre Bradley-Schützenpanzer als auch 250 ihrer Abrams-Kampfpanzer an die NATO-Ostflanke in Polen gebracht.

Doch allein Kampfpanzer würden nicht zum Sieg der Ukraine ausreichen. Zu den Leopard-Panzern, bedarf es zusätzlich der Infanterie, Artillerie und Schützenpanzer. Auch Unterstützung in der Luft sei elementar, denn nur dann „können sie auch am Boden gewinnen.“

Lese-Tipp: Geheimer Besuch — Baerbock reist überraschend in die Ukraine

Politik & Wirtschaftsnews, Service und Interviews finden Sie hier in der Videoplaylist

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Spannende Dokus und mehr

Sie lieben spannende Dokumentationen und Hintergrund-Reportagen? Dann sind Sie bei RTL+ genau richtig: Sehen Sie die Geschichte von Alexej Nawalny vom Giftanschlag bis zur Verhaftung in „Nawalny“.

Außerdem zur aktuellen politischen Lage: „Krieg in der Ukraine – So hilft Deutschland“ und „Klima-Rekorde – Ist Deutschland noch zu retten?“

Spannende Dokus auch aus der Wirtschaft: Jede sechste Online-Bestellung wird wieder zurückgeschickt – „Retouren-Wahnsinn – Die dunkle Seite des Online-Handels“ schaut hinter die Kulissen des Shopping-Booms im Internet.