RTL News>News>

Melnyk an Scholz: "Ergreifen Sie diese historische Chance!"

Ukrainischer Botschafter mit Forderungen an Scholz

"Herr Bundeskanzler, ergreifen Sie diese historische Chance!"

Bundestagspräsidentin Bas präsentiert Fotoausstellung Ukraine: Der Preis der Freiheit im Bundestag Bundestagspräsidentin Bärbel Bas SPD präsentiert am 17.05.2022 zusammen mit dem Botschafter der Ukraine in Deutschland Andrij Melnyk auf Bitte des ukra
Der ukrainische Botschafter in Berlin, Andrij Melnyk
www.imago-images.de, IMAGO/Christian Spicker

von Philipp Sandmann

Bundeskanzler Olaf Scholz soll voraussichtlich am Donnerstag in die Ukraine reisen. Es wäre der erste Besuch des Kanzlers in Kiew nach Beginn des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine. Der Bundeskanzler hat selbst gesagt: Ein reiner Fototermin dürfe es nicht werden. (Mehr dazu im Video)

Deswegen fragen sich viele Menschen: Was wird Scholz der Ukraine vor Ort zusichern können? Kommen die versprochenen schweren Waffen jetzt schneller?

Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, hat vor der Reise von Bundeskanzler Olaf Scholz in die Ukraine zwei „entscheidende“ Forderungen an den Kanzler gerichtet.

Lese-Tipp: Alle aktuellen Informationen rund um den Angriff auf die Ukraine finden Sie jederzeit im Liveticker

"Scholz muss über seinen Schatten springen"

„Erstens geht es uns darum, dass der deutsche Regierungschef klipp und klar, ohne Wenn und Aber, die Gewährung eines Kandidatenstatus für die EU-Mitgliedschaft verspricht und dafür sorgt, dass der Europäische Rat nächste Woche diese geschichtsträchtige Entscheidung einstimmig trifft“, sagte Melnyk exklusiv gegenüber RTL/ntv.

Zudem sagte der ukrainische Botschafter, dass man seitens der Ukraine erwarte, dass Scholz „beim Thema schwere Waffen über den Schatten deutscher Zögerlichkeit springt und der Ukraine mit wirklich allen verfügbaren Mittel aus den Bundeswehrbeständen und der Rüstungsindustrie massiv unter die Arme greift.“

Ampel-Regierung und Bundeskanzler müssten „diese historische Chance ergreifen, um eine führende Rolle in Europa zu spielen und die russische Kriegswalze mit aller Kraft zu stoppen“, sagte Melnyk.

"Kann nicht sein, dass Sie Bilder-Symbolik unterschätzen!" Ukraine-Besuch: Scholz verteidigt sich
01:55 min
Ukraine-Besuch: Scholz verteidigt sich
"Kann nicht sein, dass Sie Bilder-Symbolik unterschätzen!"

30 weitere Videos

Unsere Reporter vor Ort, Interviews und Analysen - in unserer Videoplaylist

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

So können Sie den Menschen in der Ukraine helfen

Helfen Sie Familien in der Ukraine! Der RTL-Spendenmarathon garantiert: Jeder Cent kommt an Alle Infos und Spendenmöglichkeiten hier!