RTL News>Liebe>

Latten-Lineal! Britin lässt sich Arm-Tattoo stechen, um SEIN bestes Stück zu messen

Latten-Lineal!

SIE lässt sich ein Arm-Tattoo stechen, um SEIN bestes Stück zu messen

Tracy Kiss ließ sich ein Lineal-Tattoo auf den Arm stechen, um das beste Stück ihres Partners zu messen.
Tracy Kiss ließ sich ein Lineal-Tattoo auf den Arm stechen, um das beste Stück ihres Partners zu messen.
Jam Press Vid/@tracykissdotcom

Zweifach-Mama Tracy Kiss lebt mit ihren Kindern Millie and Gabrille im englischen Buckinghamshire und liebt es, sich durch außergewöhnliche Lifestyle-Tipps ins Gespräch zu bringen. Ihr neuester Clou: Ein besonderes Tattoo auf ihrem Arm. Damit kann sie nämlich das Geschlechtsteil ihrer Sexualpartner jederzeit unauffällig vermessen – und zwar ohne ein lästiges Lineal mit sich herumtragen zu müssen. Wie praktisch.

Mit ihrem Glied(er)maßstab geht Tracy ihrem Hobby nach

Wer kennt es nicht: Da möchte man mal eben das beste Stück des Partners vermessen, doch – nanu! – wo ist denn jetzt schon wieder das verflixte Lineal? Der 34-jährigen Tracy ging die ewige Sucherei nach dem Messgerät scheinbar besonders auf die Nerven. Darum hat sie sich eine sowohl praktische als auch diskrete Lösung für das Problem überlegt und ließ sich einfach ein Lineal auf den Arm tätowieren. Kleine schwarze Punkte zieren nun den Bereich vom Ellenbogen bis hoch zum kleinen Finger.

Jeder Punkt ist einen halben Zoll (umgerechnet 1,27 cm) vom nächsten entfernt. Damit könne sie ganz nonchalant über den Körper des Mannes streicheln, und dabei den Arm neben dem Körperteil platzieren, das es zu messen gilt, verrät Tracy über ihren genialen Tattoo-Trick. Sie selbst findet an ihrem neuen Glied(er)maßstab übrigens nichts bemerkenswert. „Einige Leute gehen auf Zugsuche, stellen Töpfe her, sammeln Briefmarken oder bauen winzige maßstabsgetreue Figuren. Ich mag eben Maße und Zahlen, besonders wenn es um Anatomie geht", erklärt Tracy auf Instagram.

Lese-Tipp: Von Katie Price bis Heidi Klum: Das sind die verrückten Liebes-Tattoos der Stars

Tracy macht sich Sperma-Smoothies für bessere Haut

Es ist nicht das erste Mal, dass die Yoga-Lehrerin und Lifestyle-Coachin durch eine ihrer ungewöhnlichen Ideen Aufsehen erregt. Der britischen Tageszeitung „The Sun“ berichtete Tracy vor einiger Zeit bereits, dass sie jeden Morgen einen Löffel des Spermas ihres besten Freundes in ihre Getränke träufle , um damit ihr Immunsystem zu stärken. Außerdem sei sie sich sicher: Das Zeug hilft sogar dabei, Falten zu reduzieren. "Ich habe das Bedürfnis, diese Information zu teilen. Die Leute sind so komisch, wenn es um Sperma geht, obwohl in Wirklichkeit ein Teelöffel mit erstaunlichen Qualitäten gefüllt ist“, so Tracy damals. Wie die Britin ihr heißgeliebtes Sperma in ihren täglichen Alltag integriert, sehen Sie im Video. (dhe)

Tracy schwört auf Sperma als Wundermittel
00:50 min
Tracy schwört auf Sperma als Wundermittel

30 weitere Videos