Sonja Zietlow sorgt für jede Menge Lacher

„Ich bin wenigstens ein Star“: Lustige Moderations-Karte erheitert Dschungelcamp-Fans

29. Januar 2022 - 3:19 Uhr

"Ich bin wenigstens ein Star" – ein Satz, der womöglich in die Geschichte des Dschungelcamps eingehen wird. Und genau dieser Satz ist es auch, der die Zuschauer am Freitagabend (28. Januar) vorm Fernseher zum Schmunzeln bringt. Denn nachdem diese Worte aus Anouschka Renzi rausplatzen, hat Sonja Zietlow diese doch prompt auf ihrer Moderations-Karte stehen! Im Video zeigen wir Ihnen noch einmal die Szene.

Sonja Zietlow beweist wie immer Humor

Wir erinnern uns noch einmal kurz zurück an die gescheiterte Fahrprüfung von Anouschka, Linda Nobat und Jasmin Herren. Als sich die Ladys auf den Rückweg ins Camp machen, geraten sie – wie sollte es auch anders sein – mal wieder heftig aneinander. Und dabei erklärt Anouschka den anderen zwei Damen: "Ich bin wenigstens ein Star." Ein Schlag ins Gesicht für ihre Mitcamperinnen, die ja nicht ohne Grund bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" dabei sind…

Kurz darauf wird zurück ins Baumhaus zu Daniel Hartwich und seiner Kollegin Sonja Zietlow geschaltet – wo beide Moderations-Karte mit genau diesem Spruch in der Hand halten. Sonja Zietlow bringt Anouschkas Spruch "Ich bin wenigstens ein Star" da auf ihre ganz spezielle Art nochmal richtig groß raus, wie oben im Video zu sehen ist.

Bei Twitter, Instagram und Co. sorgt diese spontane "Umbenennung" der Show für jede Menge Lacher. "Ganz viel Liebe für dieses Detail", hält zum Beispiel ein Nutzer fest. Und da ist er nicht der Einzige. Aber ob sich dieses neue Format mit Anouschka Renzi in der Hauptrolle durchsetzen wird? Wir bleiben dann doch lieber beim Original!

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Die Dschungelcamp-Promis 2022 haben wir hier für Sie im Überblick.

Alle Infos zu Staffel 15 von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" finden Sie hier.

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL und auf RTL+

RTL zeigt das Dschungelcamp 2022 täglich live ab 22 Uhr (donnerstags schon ab 20:15 Uhr). Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+. Alle Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit. (dga)