Er hat eine Prothese, sie nur drei Pfoten

Paxton (7) und Welpe Marvel haben das gleiche Handicap!

19. Mai 2021 - 15:14 Uhr

Sie helfen sich gegenseitig durch den Alltag!

Der kleine Paxton hatte keinen leichten Start ins Leben. Der Siebenjährige aus Minnesota in den USA kam als Frühchen zur Welt, kämpfte seit seiner Geburt mit einer Infektion im Bein. Vor drei Jahren musste ihm schließlich ein Fuß amputiert werden. Seitdem trägt Paxton eine Prothese.

Doch der tapfere Junge hat jemanden gefunden, der einfach wie für ihn bestimmt ist: Golden-Retriever-Welpe Marvel. Die kleine Hundedame wiederum ist mit nur drei Pfoten auf die Welt gekommen. Zwischen den beiden war es Liebe auf den ersten Blick. Laut Paxtons Eltern helfen sie sich gegenseitig, Hindernisse und Hürden im Alltag zu überwinden. Im Video sehen Sie, was für ein tolles Team die zwei kleinen Kämpfer sind!

Auch interessant