Formel-1-Kolumne „Wassers View“

Warum die Verstappen-Strafe wichtig ist

13. September 2021 - 16:00 Uhr

In diesem Zweikampf gibt keiner nach

Der erneute Crash zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton hält die Formel 1 in Atem. Wie schon im Juli in Silverstone kollidierten die beiden WM-Führenden auch beim Italien-GP heftig. Mit Folgen für den Niederländer. Verstappen wird beim nächsten Rennen in Russland um drei Startplätze nach hinten versetzt. Das beschlossen die Rennkommissare am Sonntagabend.

Warum diese Strafe Verstappen besonders wehtut und trotzdem wichtig und richtig ist und wieso sie sich von der Hamilton-Bestrafung in Silverstone unterscheidet – das erklärt unser Formel-1-Kommentator Heiko Wasser in seiner Kolumne "Wassers View" – oben im Video. (msc/hwa)