Können damit wieder Events stattfinden?

Schreien statt Stäbchen: Dieser Test erkennt Corona-Viren in der Luft

27. April 2021 - 11:09 Uhr

RTL-Reporter testet Corona-Schreitest

Die langanhaltende Corona-Pandemie ist doch mittlerweile wirklich zum Schreien – und das ist in in Remscheid jetzt auch Programm. Dort steht nämlich eine Schreikabine, in der es möglich sein soll, sich auf das Corona-Virus testen zu lassen – und das, wie der Name schon sagt, mit Schreien statt Stäbchen. RTL-Reporter Jan Heikrodt hat die Erfindung aus den Niederlanden ausprobiert, wie Sie im Video sehen.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Zukunft für die Veranstaltungsbranche?

Und wenn es so etwas schon mal gibt, dann liegt die Überlegung nahe, wo so eine Kabine gut genutzt werden könnte. Wie wäre es zum Beispiel mit Konzerten oder anderen Großveranstaltungen? Genau das ist auch eine Hoffnung des Erfinders Peter van Wees. So könnten Besucher vor der Veranstaltung einfach in die Kabine hüpfen, laut los schreien oder aber den Song ihres Lieblingskünstlers zum Besten geben und sich so ohne unangenehmen Abstrich auf Corona testen lassen. Das ist aber noch Zukunftsmusik oder eben Zukunftsgeschrei. Denn in Deutschland fehlt noch die Zulassung als medizinisches Produkt.

AUDIO NOW Podcast Empfehlung zum Thema Corona

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

10 Fakten zur Corona-Impfung

Für viele Menschen rückt der erste Corona-Impftermin immer näher. Aber noch sind viele Fragen offen und täglich kommen neue hinzu. Wann kann ich mir einen Termin machen? An wen kann ich mich für einen Impftermin wenden? Darf ich mir meinen Wirkstoff selbst aussuchen und muss ich nach der Impfung die AHA-Regeln beachten? Sollte ich mich impfen lassen, obwohl ich schon Corona hatte? Diese und weitere Fragen beantworten wir hier in unserer Web-Story.

TVNOW-Doku "Kinder in der Corona-Krise"

Das Coronavirus hält die Welt seit mehr als einem Jahr in Atem und ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Wie geht es unseren Kindern in der Pandemie und wie wirken sich z. B. Lockdown-Beschränkungen auf sie aus? In der TVNOW Dokumentation "Kinder in der Corona-Krise" erzählen Kinder und Jugendliche, was ihre größten Herausforderungen sind.