Seine Frau sitzt schwanger zu Hause

Wegen Corona: Wirt Tom ist in Kneipen-Quarantäne

20. Januar 2022 - 11:50 Uhr

von Christo Tatje und Laura Rihm

Für viele wäre es wohl der Traum schlechtin, für Tom Möller aus Bad Bramstedt ist es gerade ein notwendiges Übel: Der Wirt lebt gerade in seiner Kneipe. Denn der 30-Jährige hat sich mit Corona infiziert. Aus Liebe zu seiner schwangeren Frau ist er aus dem gemeinsamen Zuhause geflüchtet und sperrt sich freiwillig in seinem Restaurant ein. Warum er jetzt wie im Freibad duscht und wie Kneipen-Quarantäne so funktioniert, sehen sie im Video.

Die Fensterscheibe trennt ihn vom Rest der Welt

"Sorry, bin positiv getestet und muss die Gazelle daher erstmal geschlossen halten. Bis die Tage und lieben Gruß, Tom", steht auf dem Schild, das an der Kneipentür hängt. Er selbst sitzt im Fenster. Seit einer Woche trennt ihn die Scheibe vom Rest der Welt. Natürlich muss auch das Kamerateam draußen bleiben – das Interview läuft einfach über das Telefon.