RTL News>News>

Thailand: Wunderrettung im Dschungel – Deutsche (76) überlebt sieben Nächte ohne Essen und Trinken

Wunderrettung in thailändischem Dschungel

Deutsche Urlauberin (76) überlebt sieben Nächte ohne Essen und Trinken

76-Jährige überlebt 7 Tage im Dschungel Ein Wunder!

30 weitere Videos

Es sollte ein schöner Thailand-Urlaub werden, doch für Barbara G. ging es plötzlich um Leben und Tod. Denn als die 76-jährige demenzkranke Frau auf der Insel Phuket zu einem Spaziergang aufbrach, verlor sie im Dickicht des Dschungels die Orientierung. Sieben Tage und Nächte verbrachte sie alleine in der gefährlichen Wildnis des Sirinat-Nationalparks. Aber sie hatte Glück im Unglück. Denn obwohl sie weder Essen noch Trinken bei sich hatte und das Hotelpersonal keinerlei Anhaltspunkte, wo sich die Rentnerin aufhalten könnte, wurde sie gefunden. Wie es der Frau geht und wer sie letzten Endes entdeckte, erfahren Sie im Video. (kko)

Lese-Tipp: Rettung in letzter Sekunde – Mädchen hängt an Fenster-Gitter im 5. Stock