Sommerhaus-Kultspiel „Tierisch blind“

Mike Heiter schnappt Michael Wendler den Sieg weg

01. August 2019 - 11:04 Uhr

Auf den letzten Metern überholt

DAS hatte sich vor allem Laura Müller anders vorgestellt. Sie wollte mit ihrem Michael doch sooo gern auch mal ein Paarspiel gewinnen. Beim legendären Sommerhaus-Kostüm-Spiel "Tierisch blind" läuft es eigentlich auch echt gut: Michael "Wolf" Wendler liegt klar in Führung. Doch dann schlägt die Stunde von "Bernhadiner" Mike Heiter: Kurz vor knapp schnappt er dem Wendler den Sieg weg. Wie ihm dieser tierische Coup gelingt und Lauras bittere Tränen nach der Niederlage, zeigen wir im Video.

Die Sache mit dem Links und dem Rechts

Wie schon in den vergangenen Jahren sorgt auch in der 4. Staffel das Kostümspiel für absolute Verwirrung bei den Promis und für große Erheiterung beim Zuschauer. Ihre blinden Männer in den lustigen Ganzkörper-Outfits durch den Parcours zu schleusen, offenbart immer wieder Rechts-Links-Schwächen und Kommunikationsprobleme. So auch bei "Äffchen" Willi Herren und seiner Frau Jasmin. Quentin Parker beschimpft seine Jessika Cardinahl sogar als "Idiot".

Mike Heiter musste sich beim Paarspiel "Du blöder Mixer" ja einiges von seiner Elena anhören. Umso mehr freuen sich die beiden, dass sie sich durch den Sieg bei "Tierisch blind" vor der Sommerhaus-Abschussliste schützen können.

Das Sommerhaus bei TVNOW und AUDIO NOW

"Das Sommerhaus der Stars" gibt es bei TV NOW zum nachträglichen Abruf. Die dritte Folge der neuen Sommerhaus-Staffel läuft am 06. August um 20:15 Uhr bei RTL. Bei TVNOW gibt es sie schon vor TV-Ausstrahlung online auf Abruf.

Den echt witzigen Podcast zur Show gibt es ab sofort in der AUDIO NOW-App.