RTL News>Lets Dance>

"Let's Dance"-Finale 2022: Warum Janin Ullmann ein XXL-Stein vom Herzen fällt

"Sind vielleicht ein bisschen Sieger der Herzen"

2. Platz im "Let's Dance"-Finale 2022: Janin Ullmann fällt ein XXL-Stein vom Herzen

So geht's Janin Ullmann mit ihrem 2. Platz Nach "Let's Dance"-Finale
01:46 min
Nach "Let's Dance"-Finale
So geht's Janin Ullmann mit ihrem 2. Platz

7 weitere Videos

Vor wenigen Monaten hat Janin Ullmann noch mit ihrer „Let’s Dance“-Teilnahme gehadert, jetzt kann sie sich über einen großartigen zweiten Platz freuen. Gemeinsam mit Tanzpartner Zsolt Sándor Cseke zaubert sie im großen Finale große Gefühle und eine Power-Performance auf Tanzparkett, die Jury und Fans gleichermaßen begeistern. Am Ende stiehlt er jedoch allen die Show: René Casselly übertrifft sich zusammen mit Kathrin Menzinger selbst und geht als „Dancing Star 2022“ von der Bühne. Für Janin absolut verdient: „Was Rene da gemacht hat, das ist nicht von dieser Welt einfach!“ Wieso die 40-Jährige nach dem Finale sogar richtig erleichtert ist und wie es für sie in der nächsten Zeit weitergeht, verrät Janin uns im Video.

Alle Infos zum „Let’s Dance“-Finale gibt’s übrigens hier in unserem Ticker zum Nachlesen.

Im Video: Janin Ullmann mutiert im "Let's Dance"-Finale zur Burlesque-Queen

Janin Ullmann zeigt im Freestyle ihre Stärke "Let's Dance"-Finale
03:29 min
"Let's Dance"-Finale
Janin Ullmann zeigt im Freestyle ihre Stärke

13 weitere Videos

Janin Ullmann hat sich ihren Kindheitstraum bei "Let's Dance" erfüllt

Schon als Kind hat Janin davon geträumt, Tänzerin zu werden. Doch aus gesundheitlichen Gründen musste sie ihren großen Traum mit 12 Jahren verwerfen. Jetzt, fast 30 Jahre später, wird ihr Kindheitstraum bei „Let’s Dance“ endlich wahr.

Ob stark, verletzlich , sexy oder elegant : Die 40-Jährige hat in den letzten zwölf Wochen unterschiedliche Facetten gezeigt, sich emotional geöffnet und ihr Herz auf der Tanzfläche gelassen. Von den Zuschauern und der Jury wurde die Wahnsinns-Entwicklung jetzt mit dem zweiten Platz belohnt.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Janins Weg zum "Let's Dance"-Finale

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Nach dem "Let's Dance"-Finale folgt die "Profi-Challenge"!

Keine Sorge, liebe „Let’s Dance“-Fans! Nach dem Finale ist noch nicht Schluss mit Tanzen. Am 27. Mai ab 20:15 Uhr sind nämlich ganz allein die Profis an der Reihe. Zehn Tanzpaare treten in der „Profi-Challenge“ gegeneinander an.

Bis dahin können Sie nochmal in vergangene Staffeln und Shows eintauchen. Auf RTL+ gibt’s alle „Let’s Dance“-Folgen nämlich zum nachträglichen Abruf . (kwa/ngu)