Diesmal mussten die Promis auch im Gruppentanz ran!

„Boys vs. Girls“-Battle: Das waren die Tänze und Songs der 4. „Let's Dance“-Show!

Renata Lusin und Rúrik Gíslason haben für ihren Jive 30 Punkte in "Let's Dance" Show 3 abgesahnt!
Renata Lusin und Rúrik Gíslason haben für ihren Jive 30 Punkte in "Let's Dance" Show 3 abgesahnt!
© TVNOW / Frank W. Hempel

27. März 2021 - 9:54 Uhr

Wer tanzte was in der 4. „Let's Dance“-Show?

In Show 4 mussten Stars und Profitänzer diesmal zum "Let's Dance"-Gruppentanz ran – nun ohne Sängerin Senna Gammour und Tanzpartner Robert Beitsch, die nach Show 3 gehen mussten. Beim "Boys vs. Girls"-Battle mussten die Männer und Frauen zeigen, wer mehr Punkte von der Jury absahnen kann. Das bedeutete aber auch, dass diese Woche noch mehr Druck auf den Promis lastete. Sie mussetn nicht nur für ihre eigene, sondern eben auch noch für den Gruppentanz trainieren. Hier lesen Sie die Songs und Tänze, die Jan Hofer, Auma Obama & Co. am Freitag performt haben.

Die Gruppentänze der „Boys vs. Girls“-Battle

Während in den letzten Jahren die "Boys" und "Girls" zu unterschiedlichen Musiken und in klar abgetrennten Performances getanzt haben, gab es dieses Jahr eine Art "Street Battle" und beide Gruppen tanzten abwechselnd zu einer Musik.

  • Die Damen tanzten zu einem Medley von "Rasputin" (Majestic, Boney M.), "Push It" (Salt-N-Pepa), "The Winner Takes It All" (Abba) und "Roar" (Katy Perry)
  • Die Herren tanzten zu einem Medley von "Rasputin" (Majestic, Boney M.), "Push It" (Salt-N-Pepa), "The Winner Takes It All" (Abba) und "We Are The Champions" (Queen)

Alle Einzel-Performances hier auf einen Blick

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Die Video-Highlights der „Let’s Dance“-Woche:

„Let's Dance“ live im Stream bei TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" jeden Freitag auch auf TVNOW im Livestream.

Wie "Let's Dance" 2021 abläuft, wer dabei ist und alle Infos zu Show, gibt's hier.