Aus nach Show 3

Senna Gammour nimmt "Let's Dance"-Aus sportlich: „Man muss sich auch für andere freuen“

23. März 2021 - 8:20 Uhr

Senna Gammour muss nach Show 3 gehen

Senna Gammour zeigt, wie faires Ausscheiden geht: "Wenn Gott das so haben möchte, dann akzeptiere ich das", findet die Sängerin. In Show 3 bei "Let's Dance" ist Schluss für sie und Tanzpartner Robert Beitsch. Besonders tragisch: Senna heimste sich ihre eigene Höchstpunktzahl ein. Für ihren Slowfox sahnte sie 16 Punkte ab – doch am Ende hat es nicht gereicht. Ihre Reaktion auf ihr Ausscheiden gibt's im Video!

Senna Gammour gönnt es ihren Mitstreitern

In der zweiten "Lets Dance"-Show hat es sich für Model Kim Riekenberg und Profitanzpartner Pasha Zvychaynyy ausgetanzt – jetzt mussten Senna Gammour und Robert Beitsch dran glauben. Doch Senna gibt sich tapfer: "Man muss sich auch für andere freuen. Ich freue mich für Jan, Erol und Kai." Tanzpartner Robert hingegen ist schon sehr geknickt: "Ich bin schon traurig, dass es so früh vorbei ist für uns, weil ich da viel Potenzial drin gesehen habe."

Ihren letzten Tanz zeigen wir unten im Video.

Video: Senna Gammours Slowfox

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

„Let's Dance“ 2021 auf TVNOW anschauen

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" jeden Freitag auch auf TVNOW im Livestream. Folge verpasst? Alle Shows können Sie sich auch zum nachträglichen Abruf auf TVNOW anschauen.

Auch interessant