Wegen Coronavirus

Unterstützung für China: Paris Saint-Germain sendet Botschaft auf Trikot

(200224) -- PARIS, Feb. 24, 2020 (Xinhua) -- Edinson Cavani of Paris Saint-Germain celebrates during the Ligue 1 footbal
(200224) -- PARIS, Feb. 24, 2020 (Xinhua) -- Edinson Cavani of Paris Saint-Germain celebrates during the Ligue 1 footbal
© imago images/Xinhua, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

25. Februar 2020 - 14:31 Uhr

"Stay strong China"

Der französische Serienmeister Paris-Saint-Germain ist beim Ligaspiel gegen Girondins Bordeaux mit einem besonderen Trikot aufgelaufen. Statt des üblichen Werbeaufdrucks hatten die Stars von Trainer Thomas Tuchel die Botschaft "Stay strong China" ("Bleib stark, China")" auf der Brust, um so ihre Solidarität und Unterstützung mit dem Land, das besonders vom Coronavirus betroffen ist, zu zeigen.

Kampf gegen das Coronavirus

Das Coronavirus ist weltweit kaum noch aufhzuhalten, immer mehr Länder sind betroffen. Mit dem RTL.de-Liveticker bleiben Sie auf dem neusten Stand.