Da kommen Gefühle hoch!

Frank Fussbroich kriegt eine emotionale Videobotschaft seiner Frau

16. Januar 2021 - 23:12 Uhr

Neues Spiel: „Aktion Qual der Wahl“

Wie kollegial sind die Dschungelshow-Teilnehmer? Das stellte sich nun beim Spiel "Aktion Qual der Wahl" am zweiten Tag bei "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" raus. Frank Fussbroich bekommt nämlich nur eine Überraschung, wenn Zoe Saip auf zwei ihrer Zigaretten verzichtet. Ohne mit der Wimper zu zucken rückt sie die Kippen sofort raus – und das TV-Urgestein bekommt als Dank eine emotionale Videobotschaft seiner Frau Elke, von der er noch nie so lange getrennt war. Was sie ihm zu sagen hat und mit wievielen Tränen er darauf reagiert, ist im Video zu sehen.

Frank Fussbroich ist baff

Dass Zoe ohne lange zu Fackeln sofort aufspringt, ihre Sucht hinten anstellt und auf zwei Zigaretten verzichtet, macht Frank Fussbroich ganz baff: "Guter Charakter. Hätte ich nicht gedacht. Vielleicht auch Berechnung, aber ich gehe jetzt mal vom Guten im Menschen aus."

Na, ob sich seine Meinung über das Model durch diese Aktion geändert hat? Schließlich sind sie in den letzten Tagen immer wieder aneinander geraten. Die Blondine vergoss wegen Frank sogar ein paar Tränen! Mike Heiter fragt für uns nach. "Ja, schon. Ich wollte sie ja nicht drin haben", gibt Frank offen zu und wendet sich an Zoe: "Du warst wirklich meine allerletzte Wahl."

Harte Worte! Aber nun scheinen die beiden Dschungelcamp-Anwärter ja auf dem Weg zu einer kleinen Freundschaft zu sein...

Alle Video-Highlights aus der Dschungelshow

„Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ auf TVNOW

Seit dem 15. Januar läuft "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" um 22:15 bei RTL – parallel dazu im Livestream auf TVNOW. Wer noch mehr Lust auf Dschungel-Fieber hat, kann die alten Folgen von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" auf TVNOW gucken.