RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp-Diät: Bei Linda Nobat purzeln die Pfunde - so viel hat sie abgenommen

Dschungel-Kost hinterlässt Spuren

So viele Kilos sind bei Linda Nobat im Camp gepurzelt

Mag den Reis gerne al dente: Dschungelcamperin Linda Nobat
Reis und Bohnen haben bei Dschungelcamperin Linda Nobat Spuren hinterlassen.
RTL

12 Tage mit überwiegend Reis und Bohnen – das zeigt sich auf der Waage. Und auf die Zahl war Linda Nobat nach ihrem Auszug aus dem Camp sehr gespannt. Jetzt erzählt sie, wie viel Gewicht sie im Dschungelcamp verloren hat.

Welcher Dschungelcamp-Kandidat verliert 2022 die meisten Kilos?

Die erste, die ihre Gewichtsabnahme nach der Zeit im Camp öffentlich macht, ist Tina Ruland . Die Schauspielerin verlor ganze vier Kilo und ist davon selbst überrascht. Auch Jasmin Herren bringt einiges weniger auf die Wage. Zwischen fünf und sechs Kilo habe sie dank überwiegender Schonkost aus Reis und Bohnen abgenommen. Seit ihrem Camp-Auszug hat die 43-Jährige aber schon ordentlich zugeschlagen: Sekt und Brownies standen hoch im Kurs. In ihrer Instagram-Story verrät Jasmin allerdings, dass sie noch nicht wieder allzu große Portionen schafft.

Auch Dschungel-Zicke Linda Nobat hat im Camp nicht nur oft die Nerven , sondern auch ein paar Kilos verloren. Knapp sechs Kilo zeigt die Waage weniger als zuvor und das in nichtmals zwei Wochen Zeit. Damit die verbliebenen sechs Dschungelcamper nicht ebenfalls so viel an Gewicht verlieren, haben sie auch in Show 13 wieder die Chance, Sterne in der Dschungelprüfung zu sammeln und sich damit zusätzliches Essen zu erspielen – zu sehen ist das ab 22:15 Uhr bei RTL und im Live-Stream auf RTL+.

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL und auf RTL+