Das Sommerhaus der Stars 2018: Diese acht Paare kämpfen in der Promi-WG um den Sieg

24. Juni 2018 - 20:02 Uhr

Die Promi-WG ist komplett

Am Montag, 9. Juli, 20:15 Uhr war es endlich wieder soweit: "Das Sommerhaus der Stars" 2018 öffnete seine Pforten! Micaela Schäfer und Jens Büchner waren als erste Kandidaten bestätigt. In der portugiesischen Promi-WG bekommen sie es mit diesen anderen Promi-Pärchen zu tun:

Acht neue Liebespaare stellen ihre Beziehung auf eine harte Probe

Ja, Juhu! Wir bekommen neue ungeschminkte Einblicke in das bunte Beziehungsleben von Promipaaren: Im "Sommerhaus der Stars" 2018 lernen wir die prominenten Damen und Herren von einer ganz anderen Seite kennen, denn sie werden rund um die Uhr von Kameras beobachtet. Dieser harten Liebes-Probe stellen sich in der neuen Staffel:

Wer holt den Titel?

Bei "Das Sommerhaus der Stars" 2018 müssen die Paare ihren Zusammenhalt beweisen. Wer ist harmoniebedürftig und wer streitsüchtig? Welche Promis mögen sich auf Anhieb und wer kann sich überhaupt nicht leiden? Wer meistert jedes Spiel und wer fliegt aus der Promi-WG?

Im neuen Sommerhaus gibt es ungeschminkte Einblicke in das Beziehungsleben der Promipaare. Auch das diesjährige Sommerhaus in Portugal ist keine Luxusherberge. Für maximal 17 Tage leben und lästern die Paare gemeinsam unter einem Dach und müssen sich mit den bröckelnden Gegebenheiten und den anderen Stars arrangieren. 

In jeder Show kämpfen die Paare darum, dem Hauptgewinn von 50.000 Euro ein kleines Stück näher zu kommen. Doch nur ein Pärchen kann am Ende den Titel "DAS Promipaar 2018" und die Siegesprämie gewinnen.

Ganze Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" gibt es in voller Länge bei TV NOW.