Achtung, Android-Nutzer!

Wenn Sie diese Einstellung nicht ändern, sind alle Whatsapp-Fotos futsch

10. Juli 2020 - 9:50 Uhr

Kompletter Bilder-Verlust droht

Das Handy ist für viele nicht nur ein Kommunikationsgerät, sondern vor allem auch ein Fotoapparat – auf dem zudem die wichtigsten Bilder unseres Alltags, vom letzten Urlaub oder den letzten zig Treffen mit Freunden gespeichert sind. Und diese Fotos teilen wir über Apps wie Whatsapp und Co. nur zu gerne mit unseren Liebsten. Doch wer nicht aufpasst, könnte die in Fremd-Apps gespeicherten Bilder bald für immer verlieren! Wie Sie das verhindern, zeigen wir im Video.

Handy futsch? Dann sind ohne diese Einstellung auch die Bilder weg!

Schuld ist ein Update der auf Android-Handys vorinstallierten App Google Fotos. Diese funktioniert nicht nur als Galerie, in der wir uns unsere Fotos anschauen können, sondern synchronisiert Bilder und Videos auch mit unserer Google Cloud, sodass sie auch dann gesichert sind, wenn das Handy mal futsch ist oder sie auf dem Gerät gelöscht werden.

Diese automatische Sicherung war bisher auch für Apps wie Whatsapp, Facebook, Instagram und andere voreingestellt. Mit dem Update ist damit jedoch Schluss. Das heißt, wenn Sie Bilder, die im Ordner Whatsapp gespeichert sind, in Ihrer Google Cloud sichern wollen, müssen Sie die folgende Einstellung selbst vornehmen.

So ändern Sie die Einstellung

Zum Glück ist es ganz leicht, die Speicherfunktion wieder herzustellen – wenn man denn weiß, dass sie nicht mehr automatisch voreingestellt ist. Öffnen Sie einfach die Google Fotos App und klicken Sie auf Ihr Profilbild (oder das Standard-Männchen, falls Sie kein individuelles Bild eingestellt haben). Wählen Sie nun Google-Fotos Einstellungen und dort den Menüpunkt "Backup & Sync". Hier können Sie nun auswählen, welche Bilderordner automatisch synchronisiert werden sollen: Whatsapp, Facebook, Instagram, Snapchat und so weiter.

Auch wenn Sie Ihr Handy nun einmal verlieren sollten oder wenn Sie Bilder aus dem Whatsapp-Ordner manuell löschen, um Speicherplatz freizugeben, sind alle Fotos in Ihrer Cloud gesichert.

Sind Sie Fan von Emojis? Welche neuen Bilderchen es 2020 bei Whatsapp gibt, können Sie hier nachlesen!