Wöchentlich geht's zum Beauty-Doc

Vanessa steht auf XXL-Lippen - wovor ihr Freund jetzt Angst hat

22. Juli 2021 - 8:17 Uhr

Jede Woche Botox-Spritzen für XXL-Lippen

Vanessa, auch Tivvanni genannt, lebt ihren Barbie-Traum. Sie möchte genauso aussehen, wie ihr Idol. Wöchentliche Botox-Behandlungen lässt sie sich dafür nicht ausreden – egal, was die Ärzte oder Kommentare auf Instagram sagen. Jetzt hat sie den nächsten Schritt gewagt und ihre Brüste auf ein Doppel-D-Körbchen vergrößern lassen. Wie Vanessa vor all ihren Eingriffen aussah und was ihr Freund von der Extrem-Veränderung hält, sehen Sie im Video.

Lese-Tipp: XXL ist sein Motto - Stefan riskiert gern 'ne dicke Lippe

Botox, Brüste und Fitnessstudio

Knapp 10.000 Euro hat die Real-Life-Barbie bisher in ihren Look investiert – ein ganz schön teures Hobby. Zusätzlich zu ihrem Azubi-Gehalt finanziert sich Vanessa ihre Schönheit mit Fotos auf der Plattform "OnlyFans". Außerdem zahlt ihr Freund den ein oder anderen Euro in die Beauty-Kasse ein. (frs)

Lese-Tipp: Homeoffice lässt Wunsch nach Facelift wachsen

Auch interessant