Stühlerücken bei der SPD

Neues Führungsteam: Kevin Kühnert soll neuer Generalsekretär werden, Kutschaty Vize

Kevin Kühnert soll neuer SPD-Generalsekretär werden.
Kevin Kühnert soll neuer SPD-Generalsekretär werden.
© deutsche presse agentur

03. Dezember 2021 - 15:55 Uhr

Stuhl des Generalsekretärs scheint besetzt

Schon kommenden Mittwoch soll Olaf Scholz offiziell als Bundeskanzler vereidigt werden und auch der bisherige SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wird wohl in ein neues Amt wechseln. Er will künftig zusammen mit Saskia Esken die Partei führen. Das bedeutet Stühlerücken bei der SPD und der freiwerdende Stuhl des Generalsekretärs scheint nun besetzt zu sein – mit einem alten Bekannten.

Klingsbeils Vertrauter

Der frühere Juso-Chef Kevin Kühnert soll Generalsekretär der SPD werden. Darauf verständigte sich nach übereinstimmenden Medienangaben eine Spitzenrunde der Parteivorsitzenden und ihrer Stellvertreter. Der 32-Jährige folgt damit auf Lars Klingbeil, der auf einem digitalen Parteitag am 11. Dezember mit Co-Parteichefin Saskia Esken für den Parteivorsitz antritt. Dann könnte auch der Generalsekretär gewählt werden. Das Vorschlagsrecht dafür haben die Parteivorsitzenden.

Kühnert ist ein enger Vertrauter Klingbeils und seit zwei Jahren Mitglied der SPD-Bundesvorstands. Er hatte sich nach der Bundestagswahl 2017 einen Namen als Gegner der Großen Koalition gemacht. Mit der diesjährigen Bundestagswahl zog Kühnert in den Bundestag ein.

Thomas Kutschaty
Der Chef der NRW-SPD Thomas Kutschaty soll stellvertretender Bundesvorsitzender werden.
© deutsche presse agentur

Kutschaty soll Vize werden

Kühnerts alten Posten als stellvertretender Bundesvorsitzender soll hingegen der Chef der NRW-SPD Thomas Kutschaty bekommen. Für die anderen Stellvertreter-Posten werden zudem die bisherigen Vizes Anke Rehlinger, Hubertus Heil, Klara Geywitz und Serpil Midyatli vorgeschlagen. Der Bundesvorstand stimmte am Freitag damit einem Vorschlag des Präsidiums zu. (dpa, rtrs)

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Noch mehr Videos rund um die Politik - in unserer Playlist

Spannende Dokus auf RTL+

Sie lieben Dokumentationen? Dann sind Sie hier goldrichtig. Auf RTL+ haben Sie die große Auswahl: Ob zu Angela Merkel, rund um Corona oder zu Auslandsthemen wie Afghanistan – hier finden Sie ausführliche, spannende und informative Dokus.