Keine Spur vom Moralapostel

Michael Wendler ist von Willi Herrens Sommerhaus-Sex geschockt

20. August 2019 - 10:48 Uhr

Michael Wendler versteht die Welt nicht mehr

Schon vor ihrem Einzug in die Promi-WG haben Jasmin und Willi Herren angedeutet, dass schon bald das erste Sommerhaus-Baby geboren werden könnte. Und eins steht auf jeden Fall fest: Das Paar hatte Sex im "Sommerhaus der Stars" – uns zwar auf dem Schmuddel-Klo! Schlagersänger Michael Wendler versteht die Welt nicht mehr, wie er im Instagram-Livestream mit Ex-Sommerhaus-Bewohner Chris Töpperwien erzählt. Schließlich hat doch ausgerechnet Ex-Kumpel Willi immer einen auf Moralapostel gemacht und Michaels Popoklatscher verurteilt. Warum der Wendler so seine Zweifel an dem Herren-"Schäferstündchen" hat, zeigen wir im Video.

Schnelle Nummer auf dem Sommerhaus-Klo

"Sensationelle zwei Minuten" soll der Sommerhaus-Sex von Jasmin und Willi gedauert haben. Aber um Romantik ging es den beiden dabei ja auch nicht. Das Paar hat nämlich ein klares Ziel vor Augen: Sie wollen ein gemeinsames Baby. Ob es wohl geklappt hat? Wir dürfen gespannt sein!

„Das Sommerhaus der Stars“ bei TVNOW und AUDIO NOW

"Das Sommerhaus der Stars" gibt es bereits drei Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW und anschließend zum nachträglichen Abruf.

Den echt witzigen Podcast zur Show gibt es kostenlos bei AUDIO NOW.