Keine Spur von Höhenangst

Paragliding-Weltrekord! Dieser Hund hebt gern ab

18. August 2021 - 9:50 Uhr

Dieser Hund will hoch hinaus

Zwergschnauzer Kyra ist dreieinhalb Jahre alt, lebt in Kärnten in Österreich und liebt, genau wie ihr Herrchen, das Abenteuer. Denn Kurt ist nicht nur Hundeliebhaber, sondern auch begeisterter Gleitschirmflieger – und deshalb dachte er sich, dass er Kyra zu seinem nächsten Flug einfach mal mitnimmt. Mit fünf Monaten ist der Hund das erste Mal mitgeflogen. Vorher wurde natürlich viel trainiert und vor allem wurde Kyra mit der Aufrüstung vertraut gemacht.

"Sie beschwert sich nicht, sie ist ruhig, sie redet nicht zurück"

Einen besseren Co-Piloten kann sich Kurt nicht vorstellen. Der 74-Jährige ist sehr froh, dass er seine größte Leidenschaft ausgerechnet mit seinem Haustier teilen kann. Aber es gibt auch kritische Stimmen. Leute, die sagen, dass das Fliegen für Hunde kein Spaß, sondern Tierquälerei ist. Im Video erklärt Tierärztin Barbara Speckbacher, wieso dieses Hobby unproblematisch für Zwergschnauzer ist. (mas)