RTL News>News>

Neue Anklage gegen Christian B.? Maddie-Verdächtiger soll 20-Jährige in Portugal vergewaltigt haben

Hazel Behan wurde von einem maskierten Täter überfallen

Neue Anklage gegen Christian B.? Maddie-Verdächtiger soll 20-Jährige in Portugal vergewaltigt haben

Christian B.
Christian B. wird verdächtigt, 2007 die damals dreijährige Madeleine McCann im portugiesischen Praia da Luz entführt und getötet zu haben.
Polizei

Ermittler vermuten Christian B. hinter einer weiteren Vergewaltigung

Hat Christian B. ein weiteres Verbrechen begangen? Wie die „Sunday Times“ berichtet, soll der Hauptverdächtige im Fall der verschwundenen Madeleine McCann 2004 in Portugal eine irische Hotelangestellte vergewaltigt haben. Die damals 20 Jahre alte Hazel Behan wurde in ihrem Appartement in Praia da Rocha angegriffen. Die Ermittler sind sich offenbar sicher, dass Christian B. hinter der Tat steckt. Offenbar könnte er bereits in den nächsten drei Monaten angeklagt werden.

Parallelen zwischen Vergewaltigung und Maddies Verschwinden?

B. sitzt aktuell eine Haftstrafe wegen der Vergewaltigung einer amerikanischen Touristin in Portugal ab. Staatsanwalt Hans Christian Wolters sagte der Zeitung, dass es auffällige Parallelen zwischen den beiden Vergewaltigungen und der Entführung von Maddie geben soll. Jedes Mal sei der Täter in die Wohnung des Opfers eingestiegen und habe dabei meist nicht die Tür benutzt.

Das war offenbar auch der Irin aufgefallen. In einem Interview mit der britischen Zeitung „The Guardian“ erzählte die Frau, dass sie völlig überrascht war, als sie las, wie die Vergewaltigung der 72-jährigen Amerikanerin 2005 ablief. Der Mann, der sie vergewaltigte, sei auf die gleiche Art und Weise vorgegangen. „Ich musste mich übergeben, als ich das gelesen habe“, sagte sie in dem Interview. „Meine Erinnerungen kamen sofort wieder hoch“.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Vergewaltigungsopfer berichtet: Täter sprach mit deutschem Akzent

Die heute 37-Jährige erzählte in mehreren Interviews mit irischen und britischen Medien, dass damals ein maskierter Mann in ihre Wohnung gekommen sei und sie geweckt habe. Er habe Englisch mit deutschem Akzent gesprochen, sie gefesselt, geschlagen und über Stunden vergewaltigt. Behan gelang es schließlich nackt nach draußen zu fliehen. Der Täter entkam über den Balkon und wurde bis heute nicht gefasst.

2020 bemühte sich das Vergewaltigungsopfer dann um eine Wiederaufnahme des Falls. Seit September werde in dem Fall wieder ermittelt, berichten britische Medien. Allerdings soll die am Tatort gefundene DNA nicht mit der von Christian B. übereinstimmen. Welche Beweise für eine Anklage sprechen könnten, ist unklar.

Christian B. lebte damals an der Algarve in Portugal. Praia da Rocha, wo Behan vergewaltigt wurde, ist nur eine halbe Stunde mit dem Auto von Praia da Luz entfernt, wo die kleine Maddie drei Jahre später spurlos verschwand. Die deutschen Ermittler gehen davon aus, dass er das Kind aus der Ferienwohnung der Familie entführte und dann tötete.

Fall Maddie: Deutscher Sexualstraftäter unter Mordverdacht
Fall Maddie: Deutscher Sexualstraftäter unter Mordverdacht
nwi, dpa, ---
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Maddie McCann verschwand 2007 im Portugalurlaub

Die damals 3-jährige Madeleine „Maddie“ McCann verschwand 2007 aus einer Ferienanlage im portugiesischen Praia da Luz. Der Fall erlangte immer wieder weltweite Aufmerksamkeit durch Kampagnen, die Maddies Eltern, Kate und Gerry McCann starteten, um ihre Tochter zu finden. Zwischenzeitlich gerieten sie sogar selbst in den Fokus der Ermittler

Anfang Juni 2020 wandten sie die Ermittler dann an die Öffentlichkeit. Um neue Zeugen und Hinweise zu finden, machten sie öffentlich, dass sie Christian B. im Visier hatten. Der heute 44-jährige wird verdächtigt, Maddie damals entführt und ermordet zu haben. Die Staatsanwaltschaft geht nicht davon aus, dass das Mädchen noch am leben ist.

Was ist mit der kleinen Maddie McCann passiert? Seit 13 Jahren ist der Fall unaufgeklärt
04:27 min
Seit 13 Jahren ist der Fall unaufgeklärt
Was ist mit der kleinen Maddie McCann passiert?

30 weitere Videos

TVNOW-Doku: Der Fall Maddie - haben sie endlich den Richtigen?

Hat die Polizei diesmal endlich den richtigen Tatverdächtigen? Lässt sich der Fall jetzt endlich aufklären? Mehr dazu sehen Sie in der TVNOW-Doku " Der Fall Maddie – haben sie endlich den Richtigen? ".