Der besorgte Blick der Mutter verrät, dass es ihrem Kind nicht gut geht. Der Welpe ist regungslos, unterkühlt und steht kurz vor dem Tod. Tierschützer der indischen Organisation Animal Aid Unlimited entdecken das verzweifelte Gespann am Straßenrand. Sie reagieren sofort, nehmen das Jungtier mit und hoffen, dass sie es aufpäppeln können. Die Hundemama akzeptiert, anscheinend aus Instinkt, dass sie ihr Kind in die Hände der Tierschützer geben muss. Wie die Geschichte für den kleinen Welpen ausgeht, erfahren Sie im Video. (jbü/mas)