RTL News>Lets Dance>

„Let's Dance“-Show 4: Timur Ülker, Caroline Bosbach & Lilly zu Sayn-Wittgenstein stehen in den Startlöchern

Heiß auf „Let's Dance“

Timur Ülker, Caroline Bosbach & Lilly zu Sayn-Wittgenstein stehen in den Startlöchern für Show 4

Timur Ülker, Caroline Bosbach und Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg sind heiß auf die vierte "Let's Dance"-Show
Timur Ülker, Caroline Bosbach und Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg sind heiß auf die vierte „Let’s Dance“-Show
RTL

Dreifach gute Nachrichten: Timur Ülker , Caroline Bosbach und Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg , die in der letzten „Let’s Dance“-Show pausieren mussten , sind wieder fit. Und auch ihre Profitänzer stehen schon in den Startlöchern für die vierte Show. Ein Tanzpaar muss sich allerdings noch ein bisschen gedulden.

Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und „Let’s Dance“-Profi Andrzej Cibis sind zurück

„Let’s Dance“-Kandidatin Lilly hat eine Achterbahnfahrt der Gefühle hinter sich. Die 49-Jährige musste die Show mit Andrzej Cibis als erstes Tanzpaar verlassen . Durch den Corona-Ausfall von Hardy Krüger jr. durfte Lilly dann aber zurück aufs Parkett – allerdings ohne ihren Tanzpartner Andrzej, der sich auch mit dem Coronavirus infizierte. In Show 2 tanzte die 49-Jährige daher mit Jimmy Surles . Und danach erwischt auch sie Corona.

Dieses Auf und Ab haben Lilly und Andrzej jetzt aber zum Glück hinter sich. Für beide heißt es wieder „Let’s Dance“! Auf Instagram feiern sie das gemeinsame Comeback und in Show 4 am Freitag, den 18.3., stehen sie dann endlich wieder zusammen auf der RTL-Tanzfläche.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Valentin Lusin verkündet: „Team VacaVaca startet wieder durch“

Auch Caroline Bosbachs Corona-Tests sind endlich wieder negativ und die Nachwuchspolitikerin ist topfit für die nächste Show. „Wir freuen uns sehr und sind motiviert. Team VacaVaca startet wieder durch“, freut sich Profi Valentin Lusin auf Instagram. Auf beide warten nun ein paar harte Trainingstage!

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

GZSZ-Star Timur Ülker muss sich noch ein bisschen gedulden

Auch Schauspieler Timur Ülker bejubelt seine negativen Selbsttests. Der 32-Jährige ist wieder fit und heiß auf sein Tanz-Comeback. Allerdings muss er sich noch ein bisschen gedulden, denn im Gegensatz zu Caroline und Lilly kann er sich erst zwei Tage vor der Show offiziell frei testen. „1,5 Tage Training und dann die Show – wird eine Herausforderung. Aber wenn es einfach wäre, wär’s doch langweilig, oder?“, schreibt er in seiner Instagram-Story. Die Hauptsache ist, dass es ihm und seiner Tanzpartnerin Malika Dzumaev , die ebenfalls infiziert war, wieder gut geht!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Die beliebtesten „Let's Dance“-Videos gibt's hier in der Playlist

Playlist: 30 Videos

„Let's Dance“ 2022 auf RTL+ und bei RTL im TV anschauen

Die Jubiläumsstaffel von „Let’s Dance“ läuft jeden Freitag ab 20:15 Uhr bei RTL – und parallel dazu natürlich auch im Livestream auf RTL+.

Show verpasst? Dann sind Sie auf RTL+ ebenfalls richtig! Hier stehen nämliche alle vergangenen Shows und Staffeln jederzeit zum Streamen bereit. (kwa)