Wieder zwei Promis weniger am Star-Strand

Doppel-Stinkefinger und ein wortloser Abgang bei „Kampf der Realitystars“

04. August 2021 - 22:35 Uhr

Evil Jared verabschiedet sich auf seine ganz spezielle Art

Und wieder heißt es Abschied nehmen: Auch in Folge 4 von "Kampf der Realitystars" fliegen zwei Promis raus. Zunächst schlägt die "Stunde der Wahrheit" für Evil Jared. Rückkehrerin Claudia Obert ist bei der Rauswahl der Truppe das Zünglein an der Waage und macht kurzen Prozess mit dem Musiker. Und wie es sich für einen echten Rockstar gehört, quittiert der zeigefreudige Evil seine Abwahl mit einem doppelten Stinkefinger. Das und was er zu seinem Aus noch zu sagen hat, zeigen wir im Video.

Auch Walther muss gehen ....

Vielleicht hat ein kleiner Zettel an Loona Evil Jared das Genick gebrochen. Jenefer Riili war jedenfalls so gar nicht begeistert von seinem "Manipulations-Versuch". Es könnte aber auch der Betten-Streit mit den Damen gewesen sein. Warum auch immer: Evil Jareds Zeit bei "Kampf der Realitystars" ist abgelaufen.

Und auch für "Traumfrau gesucht"-Star Walther Hoffmann ist Schluss mit Star-Strand. Denn die Neuzugänge Meike Heiter nebst Freundin Laura Morante und "Prince Charming"-Gino alias Drag Queen Charlet dürfen wie gewohnt ebenfalls einen Mitbewohner rausschmeißen. Und da es bei deren Ankunft einige Irritationen mit "Dr. Love" Walther gab, fällt den drei Neuen die Entscheidung nicht sonderlich schwer.

.... und da fehlen „Dr. Love“ die Worte!

Während Evil Jareds Abgang die ganz große Show ist, fehlen Rausfaller Nr. 2 die Worte. "Traumfrau gesucht"-Star Walther Hoffmann hatte wohl nicht wirklich mit seinem Rausschmiss gerechnet. Dass die Wahl der Neulinge ausgerechnet auf ihn fällt, macht Walther sprachlos. Deswegen macht er bei "Kampf der Realitystars" wortlos den Abgang, wie im Video zu sehen ist.

Und wer ist immer noch da? Richtig: "Bauer sucht Frau"-Star Narumol. Dabei hatte sie so dolles Heimweh, dass sie ihre Mitbewohner regelrecht angebettelt hat, sie rauszuwählen. Dieser Wunsch war der Truppe aber wohl nicht Befehl genug. (kpl)

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Kampf der Realitystars“ 2021 - bei RTLZWEI und auf TVNOW

Bei "Kampf der Realitystars" 2021 geht es für die insgesamt 25 Kandidaten um 50.000 Euro und jede Menge Ruhm. Gesucht wird der Nachfolger oder die Nachfolgerin des letztjährigen Siegers Kevin Pannewitz. Wer kann mit unbändigem Siegeswillen, kluger Taktik und verschmitzten Bündnissen den Titel des "Realitystars 2021" holen? Das erfahren wir mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI oder im Livestream auf TVNOW. Immer samstags ab 20:15 Uhr stehen die neuen Folgen schon vorab auf TVNOW zum Abruf bereit.

Auch interessant