„Köln 50667"-Star Ingo Kantorek und seine Ehefrau Suzana: Unfalltod auf A8 bei Sindelfingen

Ingo Kantorek (†44): Laut Feuerwehr keine Bremsspuren am Unfallort

21. August 2019 - 16:11 Uhr

„Köln 50667“-Star Ingo Kantorek und Ehefrau Suzana tot

Er spielt in "Köln 50667" den Alex Kowalski. Jetzt ist der TV-Star Ingo Kantorek mit seiner Ehefrau Suzana bei einem fürchterlichen Unfall auf der Autobahn 8 bei Sindelfingen gestorben. Die Polizei bestätigt: Suzana Kantorek (48) saß am Steuer der Mercedes X-Klasse. Wie die "Bild"-berichtet, schließt die Polizei Sekundenschlaf als Unfallursache nicht aus.

Feuerwehr zu RTL: keine Bremsspuren bei Unfall von „Köln 50667“-Star Ingo Kantorek

Links das Wrack von Ingo Kantoreks Mercedes. Am Unfallort sind keine Bremsspuren zu erkennen.
Links das Wrack von Ingo Kantoreks Mercedes. Am Unfallort sind keine Bremsspuren zu erkennen.
© NonStop

Der Unfall ereignete sich Freitag früh gegen 1.45 Uhr auf dem Rastplatz Sommerhofen. Suzana Kantorek bog laut Polizei mit der Mercedes X-Klasse von der Autobahn 8 auf den Parkplatz ab. Dabei soll die 48-Jährige eine Betonleitwand gestreift haben und in den Lkw-Anhänger gekracht sein. Die Feuerwehr vermutet, dass sie zu schnell unterwegs war, da die Tachonadel bei 110 Stundenkilometern stehen geblieben sei. Unklar ist, ob das tatsächlich die Geschwindigkeit war, mit der das Ehepaar unter den Anhänger gerast ist.

Feuerwehrsprecher Rainer Just: "Uns sind beim Einsatz in der Nacht keine Bremsspuren aufgefallen. Polizei und ein Sachverständiger der DEKRA ermitteln." Ein anderer Feuerwehrmann sagte zu RTL, die Polizei stehe vor einem Rätsel. Von den Ermittlern war Freitagabend keine Stellungnahme zu bekommen.

TV Star Ingo Kantorek und seine Ehefrau Suzana sterben bei Horror-Crash auf Autobahn 8
TV Star Ingo Kantorek und seine Ehefrau Suzana sterben bei Horror-Crash auf Autobahn 8
© imago images / 7aktuell, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Im Video: Ingo Kantorek postete Videos aus dem Auto

Ingo Kantorek und seine Frau kamen gerade aus dem Italien-Urlaub. Auf dem Instagram-Account postete der 44-Jährige noch Videos von der Fahrt - bis kurz vor seinem Tod. Ingo Kantorek machte seiner Frau bei Instagram noch vor wenigen Tagen eine Liebeserklärung. Er schrieb: "Du verdienst jemanden, [der] dich liebt und zwar mit jedem einzelnen Herzschlag. [...] Danke, dass du all das, seit 20 Jahren, für mich bist."

Felix Wesseler, Produzent von "Köln 50667": "Wir sind geschockt und voller Anteilnahme und können selber noch nicht richtig fassen, was passiert ist."