Nur über ihre Leiche

Maren will verhindern, dass Erik im „Mauerwerk“ eine Ausbildung machen kann

Maren macht John eine  Ansage Sie will nicht mit Erik zusammenarbeiten
01:02 min
Sie will nicht mit Erik zusammenarbeiten
Maren macht John eine Ansage

30 weitere Videos

GZSZ-Folge 6873 vom 23.10.19

Maren (Eva Mona Rodekirchen) stellt sich vehement gegen eine Anstellung von Erik (Patrick Heinrich) im „Mauerwerk“. Doch während sie noch an der traumatischen Vergangenheit mit ihm festhält, scheinen alle anderem im Kiez dem Ex-Häftling noch eine zweite Chance geben zu wollen.

John (Felix von Jascheroff) würde Erik gerne einen Ausbildungsplatz anbieten und auch Leon (Daniel Fehlow) hat nichts dagegen. Selbst Nina (Maria Wedig) verliert kein schlechtes Wort über den Freund ihrer Tochter. Für Maren ist diese Situation fast unerträglich. Ob sie sich doch noch umstimmen lassen lässt, zeigen wir im Video.

„Du hast mehr Angst vor der Erinnerung, als vor der Realität“

Maren fällt es sehr schwer, Erik eine zweite Chance zu geben. Sie muss noch immer an Mallorca denken und wie sie Erik dort mit einer Waffe bedroht hat. Auch seine kriminellen Geschäfte für seinen Bruder Jan (Markus Ertelt) sind ihr noch in Erinnerung.

Doch ihr Umfeld scheint nicht so nachtragend zu sein und redet ihr ins Gewissen. „Du hast mehr Angst vor der Erinnerung, als vor der Realität“, sagt Robert (Nils Schulz). Hat er damit vielleicht sogar Recht?