RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

  • Name:
    Felix von Jascheroff
  • Beruf:
    Schauspieler, Synchronsprecher
  • Geboren am:
    29. August 1982
  • Geburtsort:
    Berlin
  • Größe:
    173 cm
  • Sternzeichen:
    Jungfrau
Wie in seiner Rolle als John Bachmann aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist Felix von Jascheroff auch im wirklichen Leben sehr umtriebig und überzeugt mit vielseitigen Talenten.

Der deutsche Schauspieler und Synchronsprecher Felix von Jascheroff wurde am 29. August 1982 im damaligen Ost-Berlin geboren. Seit 2001 verkörpert er mit ein paar Unterbrechungen John Bachmann in der Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, die bei RTL bereits seit 1992 ausgestrahlt wird. Felix stammt aus einer traditionsreichen Schauspielerfamilie. Sein Großvater Hasso Zorn ist aus einigen Fernsehserien, aber vor allem als Synchron- und Hörspielsprecher bekannt. Gemeinsam mit Großmutter Jessy Rameik stand Felix von Jascheroff 2002 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ vor der Kamera. Auch seine Eltern Mario und Juana-Maria von Jascheroff sowie sein Bruder Constantin sind für Serienfans keine Unbekannten.

Der vielseitige Felix von Jascheroff

Seit seinen Auftritten bei GZSZeiten ging es für Felix von Jascheroff mit den Engagements steil bergauf. „The Big Black“, „SOKO 5113“ und „Alarm für Cobra 11“ sind nur einige Ausschnitte davon. Neben Theateraufführungen wie „Das Piratenschiff“ und „Sturm über den Caymans“ im Piraten-Open-Air-Theater Grevesmühlen übernahm von Jascheroff Sprechrollen als Synchronsprecher für englischsprachige Filme und Serien. Beispiele sind die amerikanische Komödie „Natürlich Blond“ und die australische Actionserie „Sea Patrol“. Mit seiner damaligen Freundin Lisa Steiner nahm er 2015 bei der RTL-Show „Stepping Out“ teil, bei der sie den fünften Rang belegten. Viermal erhielt der Mann mit den strahlend blau-grünen Augen von den Lesern der Jugendzeitschrift „BRAVO“ den BRAVO Otto als Auszeichnung. Auch musikalisch war der gebürtige Berliner aktiv, spielt Gitarre und Schlagzeug und veröffentlichte 2004 die Single „Und jetzt kommst du“.

Felix von Jascheroff und die Liebe

Ähnlich wie in seiner Rolle als John Bachmann hat auch Felix von Jascheroff einige gescheiterte Beziehungen hinter sich, darunter die Scheidung von seiner ehemaligen GZSZ-Kollegin Franziska Dilger. Mit ihr hat er eine gemeinsame Tochter. Es folgte Model Lisa Steiner, die 2012 einen Sohn zur Welt brachte. Nachdem auch diese Partnerschaft in die Brüche ging, lernte er Anfang 2016 Bianca Bos kennen. Im September 2017 traten die beiden vor den Traualtar.