Sie reden ihr ins Gewissen

Können Felix und Leon Brenda zum Nachdenken bewegen?

26. Mai 2020 - 6:05 Uhr

GZSZ-Folge 7018 vom 26.05.2020

Nach einem Streit von Nina (Maria Wedig) und Robert (Nils Schulz) kommt es zu einem schrecklichen Unfall, der alles verändert: Robert stürzt eine Steintreppe hinunter und fällt nach einer Not-OP ins Koma. Seine Tochter Brenda (Annabella Zetsch) hat den Unfall live miterlebt, doch ihre Sorge lässt sie nicht klar denken. Für sie sieht es so aus, als habe ihre Stiefmutter ihren Vater die Treppe hinuntergestoßen. Das sagt sie auch der Polizei und sorgt damit dafür, dass Nina im Gefängnis landet.

Felix (Thaddäus Meilinger) kehrt von seiner Geschäftsreise zurück und erkennt, dass Brenda in ihrer Angst vermutlich falsche Anschuldigungen erhoben hat. Auch Leon (Daniel Fehlow) versucht Brenda zur Vernunft zu bringen. Ob das etwas bringt, zeigen wir im Video.

Felix ist zurück im GZSZ-Kiez

Thaddäus Meilinger (38) kehrt nach seiner Baby-Pause zurück ans Set von GZSZ. Seine erste Szene nach seiner Rückkehr zeigen wir im Video.

GZSZ auf TVNOW sehen

Auf TVNOW können Sie Felix' Rückkehr und wie es mit Brenda, Robert und Nina weitergeht schon jetzt in voller Länge sehen.