So süß geht er mit dem Streuner um

TikTok-Held: Tierarzt Matt McGlasson rettet verletzte Katze vor dem Einschläfern

13. Mai 2021 - 13:23 Uhr

Tierarzt rettet Katze: Seine Reaktion geht viral - und ins Herz!

Dr. Matt McGlasson, ein US-amerikanischer Tierarzt, der unter anderem in Ohio eine seiner Arztpraxen hat, wird aktuell im Netz als echter Held gefeiert. Der Grund: Er hat einer Streunerin das Leben gerettet. Der verletzten Katze, die eigentlich eingeschläfert werden sollte, gab der Mediziner noch eine Chance. Und seine Reaktion geht mitten ins Herz.

Dieses Kätzchen hat echt gelitten: Wegen einer Verletzung hinkte das Tier mitleiderregend über die Straße und sollte eigentlich eingeschläfert werden. Als Anwohner die Katze sehen und beim Tierarzt abgeben, um den Streuner zu erlösen, entschließt sich Tierarzt Dr. McGlasson dazu, der Katze (die eigentlich ein Kater ist) KEIN Ende zu setzen.

Stattdessen behält der Doc die Katze und tauft sie liebevoll auf den Namen Nemo. Lediglich ein Bein des Tieres muss amputiert werden – ansonsten geht es dem Streuner den Umständen entsprechend gut. Nemos Geschichte erreichte auf den Social-Media-Profilen des Tierarztes Matt McGlasson über 2 Millionen Klicks. Scheint, als sei nicht nur der Doc ein echter Katzen-Freund!

Wie heißt es so schön: Katzen haben 7 Leben - in diesem Fall auf jeden Fall 2. Dank einem Tierarzt, der ein Herz, vor allem für Katzen, hat!

Lese-Tipp: Katze schaut gebannt "König der Löwen" - und tröstet Simba


VDÜ

Auch interessant