RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp 2022: Was kommt danach? Oliver Pocher von Janina Youssefians Bohlen-Beichte gelangweilt

Sex-Details im Dschungelcamp

Oliver Pocher stichelt gegen Janina Youssefian: Ihre Bohlen-Beichte ödet ihn an

Zugegeben, das war abzusehen: Am zweiten Tag im Dschungelcamp 2022 erklärt Janina Youssefian ausführlich, wie es eigentlich zu ihrem unfreiwilligen Spitznamen „Teppichluder“ kam. Dass sie drei Jahre lang eine Affäre mit Dieter Bohlen hatte, ist kein Geheimnis. Schließlich wurden die beiden damals beim Sex erwischt und alles gelang an die Öffentlichkeit. Im Camp plaudert Janina jetzt noch ein paar pikante Details über eben diese Sex-Dates aus – und die sorgen bei den Mitcampern für Staunen und Entsetzen. Es gibt aber jemanden, der das alles nicht mehr hören kann: Comedian Oliver Pocher. Er macht im RTL-Interview deutlich, dass ihn Janinas Geschichten einfach nur langweilen! Warum, erklärt er uns oben im Video.

Oliver Pocher hinterfragt „Neustart“ für Janina

Nach so viel Teppichluder-Gerede im Dschungel schwirrt Olli vor allem eine Frage im Kopf, wie er uns im Interview verrät: „Ich bin auch gespannt … Die Leute wollen immer so einen Neustart im Dschungel. Ich weiß nicht, was sie danach machen will.“ Offenbar zweifelt der 43-Jährige daran, dass Janina ihren Spitznamen „Teppichluder“ los wird – auch, wenn sie sich das sehnlichst wünscht.

Aber Olli hat da natürlich einen Vorschlag in bester Pocher-Manier parat: Wie wär’s denn mit einer Reality-Show-Karriere? „Sie kann ja durchgebucht werden, das ganze Jahr [...] Wir machen die ganze Palette, wir bringen sie groß raus“, schmunzelt er. Immer schön langsam – jetzt kämpft Janina im südafrikanischen Dschungel erst mal um die Krone.

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" seit dem 21. Januar bei RTL und auf RTL+

Wie sich Janina, die schon an Tag 2 im Dschungelcamp für mächtig Zoff gesorgt hat, dabei schlägt und welche Geschichten sie sonst noch so auf Lager hat, zeigt RTL täglich live ab 22 Uhr (donnerstags schon um 20:15 Uhr). Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+ . Alle Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit. (kwa)