RTL News>Ich Bin Ein Star>

Dschungelcamp 2022: Manuel Flickinger & Eric Stehfest sind keine Könige - und trotzdem Gewinner!

Eric Stehfest wird 2. , Manuel Flickinger ist 3.

Dschungelcamp 2022: Keine Könige, aber trotzdem Gewinner

Der Dschungel hat einen neuen König. König Filip der 1. hat die beiden Kontrahenten auf die Plätze für die Goldene Ananas verwiesen. Eric Stehfest hat sich als 2. Silber gesichert, 3. wird Manuel Flickinger . Wie die beiden Unterlegenen ihre Platzierung erleben, sieht man hier im Video.

Platz 2: Eric Stehfest

Eric Stehfest ist zum Abschluss vom Dschungelcamp leider für einen ganz kurzen Moment doch noch der Ritter von der traurigen Gestalt . Unvergessen ist seine konsequente Weigerung, die Prüfung für seine – so empfand er es zu dem Zeitpunkt – unsympathischen Mitcamper zu machen. Dann der Wandel von Ego-Eric zu Emo-Eric. Erst half er Manuel, seine Ängste zu überwinden , dann schaffte er es in die Boy-Group vom Finale. Leider mochten ihn dann die Zuschauer nicht so sehr, dass sie ihn vom Ritter zum König beförderten. Aber Platz 2 ist ja auch aller Ehren wert.

Der tapfere Ritter und der Dschungel

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Platz 3: Manuel Flickinger

Die bemerkenswerteste Wandlung von allen Campern hat wahrscheinlich Manuel Flickinger hingelegt. Aus dem zurückhaltenden und unsicheren Manuel ist am Ende eine richtige Dschungel-Rampensau geworden. Nur ein Wasserbehälter mit Aalen konnte ihn stoppen. Die Ego-Kur hat ihm gut getan und der Dschungel 2022 hätte einen sanften und gutmütigen König gut vertragen können. Doch daraus wurde nichts und so bleibt Manuel nur die Bronze-Medaille.

Für Manuel Flickinger ist die Dschungelreise nun zu Ende

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL und auf RTL+

Keine Sorge, nach dem großen Finale ist noch nicht Zeit zum Abschied nehmen. Am Sonntag, 06. Februar ab 20:15 Uhr zeigt RTL nämlich "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Das große Wiedersehen". Hier sehen sich die Camp-Bewohner wieder, feiern den Dschungelkönig und lassen das Abenteuer in Südafrika Revue passieren. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+ .

Alle Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit. (awe)