Doch keine Versöhnung?

Linda Nobat kann Anouschka Renzis Entschuldigung „nicht ernst nehmen“

Fast zwei Wochen lang haben sich Anouschka Renzi und Linda Nobat im Dschungelcamp einen Zicken-Zoff der Extraklasse geliefert. Dann passiert das Unglaubliche: Linda fliegt raus und Anouschka stimmt versöhnliche Töne an. Sie entschuldigt sich sogar bei Erzfeindin Linda. Die 27-Jährige nimmt die Entschuldigung der Schauspielerin an – doch lange soll das Happy End nicht halten. Denn kaum ist Linda zurück im Promihotel, beginnt sie an Anouschkas Worten zu zweifeln. Wie es dazu kommt und was sie jetzt über die 57-Jährige denkt, sehen Sie im Video.

Linda Nobat: „Habe von Dingen gehört, die ich vorher nicht wusste!“ 

Linda wäre wohl nicht Linda, wenn auf ihre angenommene Entschuldigung im Dschungelcamp nicht doch noch ein kleines „ABER“ folgt. „Also ich habe es angenommen, auch mit gutem Herzen, aber ich habe jetzt schon von Dingen gehört und auch gesehen, die ich vorher nicht wusste und da fällt es mir schwer, diese Entschuldigung ernstzunehmen“, erzählt uns Linda im Interview.

Das sagt Linda jetzt – doch wie war die Situation eigentlich im Dschungel? Hat sie da insgeheim auch schon an Anouschkas Entschuldigung gezweifelt? Das verrät sie uns ebenfalls oben im Video.

Scheint jedenfalls so, als wäre in diesem Zicken-Zoff das letzte Wort doch noch nicht gesprochen. Wie die beiden Dschungel-Damen wohl beim großen Wiedersehen aufeinander reagieren? Das zeigt RTL am Sonntag, den 06. Februar ab 20:15 Uhr.

Zum Abschied gibt es doch noch eine Umarmung: Anouschka Renzi und Linda Nobat versöhnen sich im Dschungelcamp – doch ist das jetzt schon Geschichte?
Zum Abschied gibt es doch noch eine Umarmung: Anouschka Renzi und Linda Nobat versöhnen sich im Dschungelcamp – doch ist das jetzt schon Geschichte?
RTL

Playlist: Alle Dschungelcamp-Highlights im Video

Playlist: 30 Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" bei RTL und auf RTL+

Vor dem großen Wiedersehen geht’s aber erst mal mit dem „normalen“ Dschungel-Spaß weiter! RTL zeigt das Dschungelcamp 2022 täglich live ab 22:15 Uhr (donnerstags schon ab 20:15 Uhr). Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+. Alle Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit. (rgä)